Bundesliga: Holt Bayern die 5. Meisterschaft in Folge?

Bundesliga: Holt Bayern die 5. Meisterschaft in Folge?

In die 54. Bundesliga-Saison geht der aktuelle Champion Bayern München als der große Favorit auf den Meistertitel. Außenseiterchancen haben der Vorjahreszweite Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen.

Am Freitag (26.08.2016, 20:30 Uhr) startete der amtierende Deutsche Meister FC Bayern München zuhause gegen den SV Werder Bremen (6:0) die Mission Titelverteidigung.

Wer sind die Kandidaten für die deutsche Meisterschaft?

BVB und Leverkusen meisterlich?
26 Meistertitel hat der FC Bayern bereits eingefahren. Die letzten vier davon in Folge - ein neuer Rekord. Jetzt wollen die Münchner diese Serie ausbauen. Die Chancen dafür stehen sehr gut, denn dem neuen Trainer Carlo Ancelotti wurden neben dem ohnehin schon besten Kader der Liga mit Verteidiger Mats Hummels und Mittelfeld-Motor Renato Sanches zwei weitere Hochkaräter spendiert. Nach dem ersten Titel der Saison durch den 2:0-Erfolg im Supercup über Dortmund zeigte sich Angreifer Thomas Müller begeistert vom Team:

„Der Spirit ist da! Die Truppe ist geil! Es macht Spaß.“

Den will auch der BVB haben. Aber nur wenn Trainer Thomas Tuchel schnell die Abgänge der drei Leistungsträger Hummels, Gündogan und Mkhitaryan durch die Integration der acht Neuen Götze, Rode,
Schürrle, Bartra, Mor, Merino, Dembele und Guerreiro kompensiert, kann Dortmund den Bayern Paroli bieten.

Auch Bayer Leverkusen könnte im Titelkampf mitmischen, falls die Rheinländer ihren starken Endspurt der letzten Saison mit acht Siegen in zehn Partien in der neuen Spielzeit bestätigen.

Weitere Beiträge