Bundesliga Wetten bei ODDSET
ODDSET - BUNDESLIGA WETTEN
  • Bundesliga
    25
Bundesliga Wettangebot

Bundesliga Live-Tabelle

Wird der alte auch der neue Meister?

Holt sich der FC Bayern München tatsächlich zum 10. Mal in Folge die Schale? Als Topfavorit gehen die Roten ins Rennen – auch ohne ihren Meistertrainer Hansi Flick. Der Neue Julian Nagelsmann wird beweisen, dass er auch Meisterschaften gewinnen kann. Zumindest muss er nicht sonderlich viel an der Mannschaft rumschrauben, denn die hat sich im Vergleich zur Vorsaison kaum verändert. Verteidiger Dayot Upamecano hat Nagelsmann aus Leipzig mitgebracht. Und damit die Abwehr gezielt verstärkt.

Wer kratzt am heftigsten am Thron der Münchner? Wir erwarten Borussia Dortmund als ärgsten Konkurrenten der Bayern. Auch dort gibt es einen Wechsel auf der Trainerbank: Von Gladbach kam Marco Rose in den Signal-Iduna-Park. Der verpasste zwar mit den Fohlen wegen mäßiger Leistungen in der Rückrunde die internationalen Startplätze. Aber als Coach hat er zuvor zweimal mit RB Salzburg die österreichische Meisterschaft gefeiert. Den Meistertitel trauen ihm nun nicht wenige mit Dortmund zu.

Die dritte Kraft im Land könnte RB Leipzig werden. Der Vize der Vorsaison hat neben seinen bereits beschriebenen Bayernabgänge einen ganz dicken Fisch an Land gezogen: Frankfurts 28-Tore-Mann Andre Silva wechselte von der Eintracht nach Sachsen. Herzlichen Glückwunsch an Leipzigs neuen Trainer Jesse Marsch! Da hat sich RB genau an der Stelle verstärkt, wo es letzte Saison geharkt hat.

Dahinter folgen mit Bayer 04 Leverkusen, Borussia Mönchengladbach und VfL Wolfsburg die üblichen Verdächtigen. Kann einer der drei für die Riesenüberraschung sorgen? Wir werden sehen.

Abstiegskampf – die Plätze 16, 17 und 18

Wie immer werden es die Neulinge in der Bundesliga besonders schwer haben. Zumal die Aufsteiger in der Regel auch nicht die großen Etats haben, um sich gezielt an ihren Schwachstellen zu verstärken. Das erwarten wir auch in dieser Spielzeit nicht. Deswegen sind die SpVgg Greuther Fürth und der VfL Bochum unsere größten Anwärter auf die Abstiegsplätze.

Allerdings erwarten wir auch beim letztjährigen 15. Arminia Bielefeld einen harten Kampf um den Klassenerhalt. Denn oft ist das zweite Jahr das schwerste. Allerdings gehen wir davon aus, dass diese Regel nicht für den VfB Stuttgart gilt. Denn vor den Schwaben erwarten wir eher den 1. FSV Mainz 05, den 1. FC Köln, FC Augsburg, SC Freiburg oder Union Berlin im Tabellenkeller.

Die besten Knipser

Lewa, wer sonst? Bayernangreifer Robert Lewandowski war zuletzt das Maß aller Dinge. Der polnische Mittelstürmer knipste beinahe nach Belieben: 41 Mal netzte er in der Liga – in 29 Spielen! Hier unsere Favoriten auf den Titel Torschützenkönig und ihre Tore in den letzten beiden Bundesliga-Saisons:
Wer(Klub)20/2119/20
Robert Lewandowski(Bayern)4134
Erling Haaland(Dortmund)2729 (Dortm./Salzburg)
Andre Silva(Leipzig)2812
Serge Gnabry(Bayern)1012
Wout Weghorst(Wolfsburg)2016
Donyell Malen(Dortmund)1911 (alle Eindhoven)
Patrik Schick(Leverkusen)910 (Leipzig)
Andrej Kramaric(Hoffenheim)2012
Sasa Kalajdzic(Stuttgart)16
Thomas Müller(Bayern)118
Lars Stindl(Gladbach)149

Bundesliga Ergebnisse und Spielansetzungen

Top-Listen