Fußball-WM Wetten bei ODDSET
ODDSET - WM 2022 WETTEN
  • WM 2022
    19

*** WM-Updates ***

🇩🇪 Deutschland scheidet in der Vorrunde aus

1/8-Finale der WM 2022

Runde Datum Anstoß Begegnung Ergebnis
1/8F. Sa 3.12. 16:00 (A1) Niederlande – USA 3:1 (2:0)
1/8F. Sa 3.12. 20:00 (A2) Argentinien – Australien 2:1 (1:0)
1/8F. So 4.12. 16:00 (A3) Frankreich – Polen 3:1 (1:0)
1/8F. So 4.12. 20:00 (A4) England – Senegal
1/8F. Mo 5.12. 16:00 (A5) Japan – Kroatien
1/8F. Mo 5.12. 20:00 (A6) Brasilien – Südkorea
1/8F. Di 6.12. 16:00 (A7) Marokko – Spanien
1/8F. Di 6.12. 20:00 (A8) Portugal – Schweiz

🇩🇪 Deutschland traf in Gruppe E auf Japan 🇯🇵 (1:2), Spanien 🇪🇸 (1:1) und Costa Rica 🇨🇷 (4:2). Deutschland scheidet als Gruppendritter erneut in der Vorrunde aus.

Wette: Wer wird Weltmeister?

Setzliste Top 8 Tipps | Stand: 15.11.22

#1 Brasilien Brasilien 3,25

#2 Argentinien Argentinien 6

#3 Frankreich Frankreich 5

#4 England England 6,5

#5 Spanien Spanien 8,5

#6 Deutschland: Aus in der Gruppenphase

#7 Portugal Portugal 11

#8 Niederlande Niederlande 14

Mach dein Ding. Du sagst an. Dein Tipp?

Wettangebot WM 22

Das WM-Endrundenturnier wird vom 21. Nov bis zum 18. Dez erstmalig in Katar ausgetragen. 32 Teams gehen in 8 Gruppen an den Start. In 8️⃣ Stadien, die maximal 55 Kilometer von einander entfernt liegen.  📺 ARD und ZDF übertragen 48 WM-Spiele, Magenta TV alle 64 WM-Partien. In der Vorrunde sind vorläufig nur die Spiele Argentinien – Saudi-Arabien, Schweiz – Kamerun, Tunesien – Australien, Kamerun – Serbien und Japan – Spanien exklusiv bei MagentaTV zu sehen. Über die weiteren exklusiven Partien informieren wir euch, sobald die Sender die Pläne veröffentlichen.

Spielplan WM 2022 Endrunde

Gruppenphase

Datum Anstoß Begegnung (Gruppe) Ergebnis
So 20.11. 17:00 Katar – Ecuador (A) 0:2 (0:2)
Mo 21.11. 14:00 England – Iran (B) 6:2 (3:0)
Mo 21.11. 17:00 Senegal – Niederlande (A) 0:2 (0:0)
Mo 21.11. 20:00 USA – Wales (B) 1:1 (1:0)
Di 22.11. 11:00 Argentinien – Saudi-Arabien (C) 1:2 (1:0)
Di 22.11. 14:00 Dänemark – Tunesien (D) 0:0
Di 22.11. 17:00 Mexiko – Polen (C) 0:0
Di 22.11. 20:00 Frankreich – Australien (D) 4:1 (2:1)
Mi 23.11. 11:00 Marokko – Kroatien (F) 0:0
Mi 23.11. 14:00 Deutschland – Japan (E) 1:2 (1:0)
Mi 23.11. 17:00 Spanien – Costa Rica (E) 7:0 (3:0)
Mi 23.11. 20:00 Belgien – Kanada (F) 1:0 (1:0)
Do 24.11. 11:00 Schweiz – Kamerun (G) 1:0 (0:0)
Do 24.11. 14:00 Uruguay – Südkorea (H) 0:0
Do 24.11. 17:00 Portugal – Ghana (H) 3:2 (0:0)
Do 24.11. 20:00 Brasilien – Serbien (G) 2:0 (0:0)
Fr 25.11. 11:00 Wales – Iran (B) 0:2 (0:0)
Fr 25.11. 14:00 Katar – Senegal (A) 1:3 (0:1)
Fr 25.11. 17:00 Niederlande – Ecuador (A) 1:1 (1:0)
Fr 25.11. 20:00 England – USA (B) 0:0
Sa 26.11. 11:00 Tunesien – Australien (D) 0:1 (0:1)
Sa 26.11. 14:00 Polen – Saudi-Arabien (C) 2:0 (1:0)
Sa 26.11. 17:00 Frankreich – Dänemark (D) 2:1 (0:0)
Sa 26.11. 20:00 Argentinien – Mexiko (C) 2:0 (0:0)
So 27.11. 11:00 Japan – Costa Rica (E) 0:1 (0:0)
So 27.11. 14:00 Belgien – Marokko (F) 0:2 (0:0)
So 27.11. 17:00 Kroatien – Kanada (F) 4:1 (2:1)
So 27.11. 20:00 Spanien – Deutschland (E) 1:1 (0:0)
Mo 28.11. 11:00 Kamerun – Serbien (H) 3:3 (1:2)
Mo 28.11. 14:00 Südkorea – Ghana (G) 2:3 (0:2)
Mo 28.11. 17:00 Brasilien – Schweiz (H) 1:0 (0:0)
Mo 28.11. 20:00 Portugal – Uruguay (G) 2:0 (0:0)
Di 29.11. 16:00 Niederlande – Katar (A) 2:0 (1:0)
Di 29.11. 16:00 Ecuador – Senegal (A) 1:2 (0:1)
Di 29.11. 20:00 Wales – England (B) 0:3 (0:0)
Di 29.11. 20:00 Iran – USA (B) 0:1 (0:1)
Mi 30.11. 16:00 Tunesien – Frankreich (D) 1:0 (0:0)
Mi 30.11. 16:00 Australien – Dänemark (D) 1:0 (0:0)
Mi 30.11. 20:00 Polen – Argentinien (C) 0:2 (0:0)
Mi 30.11. 20:00 Saudi-Arabien – Mexiko (C) 1:2 (0:0)
Do 1.12. 16:00 Kroatien – Belgien (F) 0:0
Do 1.12. 16:00 Kanada – Marokko (F) 1:2 (1:2)
Do 1.12. 20:00 Japan – Spanien (E) 2:1 (0:1)
Do 1.12. 20:00 Costa Rica – Deutschland (E) 2:4 (0:1)
Fr 2.12. 16:00 Südkorea – Portugal (G) 2:1 (1:1)
Fr 2.12. 16:00 Ghana – Uruguay (G) 0:2 (0:2)
Fr 2.12. 20:00 Kamerun – Brasilien (H) 1:0 (0:0)
Fr 2.12. 20:00 Serbien – Schweiz (H) 2:3 (2:2)

K.-o.-Phase

Runde Datum Anstoß Begegnung Ergebnis
1/4F. Fr 9.12. 16:00 (V1) Sieger A5 – Sieger A6
1/4F. Fr 9.12. 20:00 (V2) Sieger A1 – Sieger A2
1/4F. Sa 10.12. 16:00 (V3) Sieger A7 – Sieger A8
1/4F. Sa 10.12. 20:00 (V4) Sieger A3 – Sieger A4
Runde Datum Anstoß Begegnung Ergebnis
1/2F. Di 13.12. 20:00 Sieger V1 – Sieger V2
1/2F. Mi 14.12. 20:00 Sieger V3 – Sieger V4
um Platz 3 Sa 17.12. 16:00 Duell der HF-Verlierer
WM-Finale So 18.12. 16:00 Duell der HF-Sieger

Live-Tabelle WM 22 - Endrunde | Gruppenphase

WM-Kader deutsche Nationalmannschaft 🇩🇪

 Torwart:

Manuel Neuer (Bayern München), Marc-André ter Stegen (FC Barcelona), Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt)

Abwehr:

Antonio Rüdiger (Real Madrid), Niklas Süle (Borussia Dortmund), Nico Schlotterbeck (Borussia Dortmund), Thilo Kehrer (West Ham United), David Raum (RB Leipzig), Christian Günter (SC Freiburg), Lukas Klostermann (RB Leipzig), Armel Bella Kotchap (FC Southampton), Matthias Ginter (SC Freiburg)

Mittelfeld und Angriff:

Leon Goretzka (Bayern München), Joshua Kimmich (Bayern München), Ilkay Gündogan (Manchester City), Jonas Hofmann (Borussia Mönchengladbach), Serge Gnabry (Bayern München), Jamal Musiala (Bayern München), Thomas Müller (Bayern München), Leroy Sané (Bayern München), Kai Havertz (FC Chelsea), Karim Adeyemi (Borussia Dortmund), Youssoufa Moukoko (Borussia Dortmund), Julian Brandt (Borussia Dortmund), Niclas Füllkrug (Werder Bremen), Mario Götze (Eintracht Frankfurt)

INFO: Sollte sich einer der 26 Kicker verletzen🚑, hätte Bundestrainer Flick nur bis 24 Stunden vor dem ersten Spiel gegen Japan einen Spieler 🛫nachnominieren können. Danach muss er mit dem mitgereisten Kader auskommen. 

Tabelle WM 22 - Qualifikation

Ewige Weltmeistertabelle

Pos Nation Titel Wann
1 Brasilien 5 1958; 1962; 1970; 1994; 2002
2 Deutschland 4 1954; 1974; 1990; 2014
2 Italien 4 1934; 1938; 1982; 2006
4 Argentinien 2 1978; 1986
4 Uruguay 2 1930; 1950
4 Frankreich 2 1998; 2018
7 England 1 1966
7 Spanien 1 2010

WM-Rekordtorschützen

Pos Torjäger Nation Tore Wann (Tore)
1 Miroslav Klose DEU 16 2002 (5); 2006 (5); 2010 (4); 2014 (2)
2 Ronaldo BRA 15 1998 (4); 2002 (8); 2006 (3)
3 Gerd Müller DEU 14 1970 (10); 1974 (4)
4 Just Fontaine FRA 13 1958 (13)
5 Pelé BRA 12 1958 (6); 1962 (1); 1966 (1); 1970 (4)
6 Jürgen Klinsmann DEU 11 1990 (3); 1994 (5); 1998 (3)
6 Sándor Kocsis HUN 11 1954
8 Gabriel Batistuta ARG 10 1994 (4); 1998 (5); 2002 (1)
8 Teófilo Cubillas PER 10 1970 (5); 1978 (5)
8 Grzegorz Lato POL 10 1974 (7); 1978 (2); 1982 (1)
8 Gary Lineker ENG 10 1986 (6); 1990 (4)
8 Thomas Müller DEU 10 2010 (5); 2014 (5)
8 Helmut Rahn DEU 10 1954 (4); 1958 (6)