Gelingt Juve gegen Real die Revanche?

Gelingt Juve gegen Real die Revanche?

Eigentlich muss Juve vor dem Champions-League-Duell mit Real keine Angst haben. Seit sieben Heimspielen sind sie gegen die Königlichen ungeschlagen. Allerdings besiegte Real die Italiener im letzten Finale 4:1.

Juve gegen Real in der Champions League? Moment, da war doch was. Richtig, so lautete die Paarung des letzten Endspiels. Und das ging im walisischen Cardiff ziemlich deutlich an die Spanier. Mit 4:1 holte sich Real 2017 die Krone des europäischen Vereinsfußballs. Und schaffte damit als erster Klub die Titelverteidigung in der Champions League. Damals eröffnete Ronaldo den Torreigen: In der 20. Minute brachte er Real in Führung, bereits sieben Minuten später gelang Mario Mandzukic der Ausgleich. Aber nach einer Stunde entschied Real das Endspiel zu seinen Gunsten: Erst schoss Casemiro Real mit 2:1 in Führung (61.), drei Minuten später baute Ronaldo die Führung weiter aus. Nahezu mit dem Schlusspfiff sorgte Marco Asensio für den 4:1-Endstand. Nur zu gerne würden sich die Turiner nun für die Finalpleite revanchieren.

Juve in Topform

Wenn nicht jetzt, wann dann? Italiens Meister ist bestens aufgelegt. Die alte Dame hat sich nach mäßigem Saisonstart in der Serie A wieder an die Spitze vor den SSC Neapel gesetzt. Im italienischen Pokal steht man erneut im Finale. Zum vierten Mal hintereinander, die letzten drei Endspiele wurden gewonnen. Dieses Jahr gehts im Mai ins Finale gegen den AC Mailand. In der Champions League ist Juventus seit sieben Spielen ungeschlagen: 4 Siege, 3 Unentschieden. Die letzte Mannschaft, die in Turin gewonnen hat, war Bayern München im April 2013. Wettbewerbsübergreifend kassierten die Turiner vor 25 Spielen ihre letzte Niederlage: Juve verlor im November 2:3 bei Sampdoria Genua.

Real kommt ins Rollen

Der Meisterschaftszug ist für die Königlichen zwar abgefahren. Aber deswegen will man trotzdem auch in La Liga noch jedes Spiel gewinnen. Vier Siege in Serie feierte man dort zuletzt. Und wäre die 0:1-Pleite bei Espanyol Barcelona nicht gewesen, es wären acht Siege in Serie gewesen. Immer mitten drin: Christiano Ronaldo. Zuletzt beim 3:0 in der Liga bei Las Palmas gabs eine Überraschung: Ronaldo stand nicht in der Torschützenliste.  Konnte er auch nicht, denn Trainer Zidane schonte ihn. Davor hat Reals Superstar in den letzten acht Spielen immer mindestens einmal getroffen, gegen Girona sogar viermal! 16 Tore in acht Partien – im Schnitt also zwei pro Spiel. Verdammt schwere Aufgabe für die Abwehrreihe von Viertelfinalgegner Juventus Turin. Zumal die im letzten Finale gegen Real bewiesen haben, dass sie den Portugiesen nur schwer oder gar nicht stoppen kann. Bei Reals 4:1-Erfolg netzte Ronaldo doppelt.

Letzte 5 CL-Duelle

CL-RundeBegegnungErgebnis
Finale 2017Juventus Turin – Real Madrid1:4 (1:1)
Halbfinale 2015Real Madrid – Juventus Turin1:1 (1:0)
Halbfinale 2015Juventus Turin – Real Madrid2:1 (1:1)
Gruppenphase 2013Juventus Turin – Real Madrid2:2 (1:0)
Gruppenphase 2013Real Madrid – Juventus Turin2:1 (2:1)
Gleich  beim ersten Aufeinandertreffen im Februar 1962 kassierte  Juventus eine Heimniederlage gegen Real. Es blieb bis heute die einzige!

Juve – Real

Bei den letzten vier Aufeinandertreffen in einer K.-o.-Runde gegen Juve ist Real jedes Mal ausgeschieden. Nur in den beiden ersten Duellen 1962 und 1986 setzte sich Real durch. Nach den ersten Begegnungen 1962 war sogar ein drittes Spiel fällig, da die beiden ersten Partien jeweils der Gast mit 1:0 gewonnen hatte. Im Entscheidungsspiel zog schließlich Madrid mit einem 3:1 ins Halbfinale ein. Dort warfen sie übrigens Standard Lüttich raus, scheiterten aber im Finale mit 3:5 an Benfica Lissabon.

Juventus Turin

Real Madrid

Voraussichtliche Aufstellungen

Juventus: Buffon – De Sciglio, Chiellini, Barzagli – Lichtsteiner, Matuidi, Khedira, Marchisio, Asamoah – Dybala, Higuain

Real: Navas – Carvajal, Varane, Ramos, Marcelo – Lucas, Kroos, Modric, Isco – Benzema, Ronaldo

Meine Prognose

Es wird ein interessanter Abend in Turin. Ich erwarte viele Tore. Für meinen Tipp 4 Tore oder mehr gibt es die Quote 3,3. Außerdem traue ich Juventus durchaus zu, dass sie weiterhin in Turin seit 1962 gegen Real ungeschlagen bleiben. Bei der Doppelten Chance Juventus Turin oder Unentschieden erhält man die Quote 1,42.

Weitere Beiträge