Magdeburgs erster Sieg gegen Duisburg?

Magdeburgs erster Sieg gegen Duisburg?

Die Magdeburger feierten zuletzt einen grandiosen Heimsieg, die Duisburger dagegen kassierten in der Fremde eine knappe Niederlage. Spricht also viel für einen Erfolg des FCM. Wäre da nicht die schwache Bilanz gegen den MSV …

Wenn Duisburg spielt, wird es nie langweilig. Wobei, zuletzt war es sehr langweilig bei den Meiderichern. Denn sie durften nicht spielen. Das vierte Heimspiel der Saison fiel ins Wasser.  Nein, eher Dachschaden. Das Dach des Wedaustadions war nicht in Ordnung. Zu gefährlich für Zuschauer und Spieler. Tatsächlich mal nichts los beim MSV. Anders als in Magdeburg. Dort gab es zuletzt sechs Treffer in einem Spiel: fünf für den FCM, nur einen für die Gäste aus München.  

Magdeburg – Duisburg im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 19:00 Uhr bei MagentaSport.

Duisburg auswärtsschwach

Die Zebras bieten immer etwas. Wie zuletzt das Sieben-Tore-Spiel in Mannheim. Allerdings hatten die Waldhöfer am Ende die vier auf der Anzeigetafel stehen, die Duisburger nur die drei. Und das nach völlig kuriosem Spielverluaf. 2:0 für die Gastgeber, dann 3:2-Führung für die Duisburger. Und zwischen Minute 72 und 74 drehte der Gastgeber wieder den Spieß um: 4:3 für Waldhof. Es war die zweite Saisonpleite für den MSV. Die erste war eine 2:3-Pleite in Ingolstadt. Ihr merkt, schon wieder auswärts verloren.  

Zuhause dagegen läuft es bei den Duisburgern besser. Zumindest bis zum Dachschaden. Drei Siege hintereinander! Damit haben sie als einziges Team der Dritten Liga zuhause noch keine einzigen Punkt abgegeben. Und mit Moritz Stoppelkamp (Foto) haben sie den Topscorer der Liga in ihren Reihen. Bereits achtmal hat der technisch versierte Mittelfeldrenner genetzt.

Magdeburgs erster Heimsieg

Die Magdeburger dagegen haben vor heimischen Fans eine absolut ausgeglichene Bilanz: 1 Sieg, 1 Unentschieden und 1 Niederlage. Allerdings entschädigte der bislang einzige Heimsieg zuletzt die Fans: Mit 5:1 schossen sie die Gäste aus München aus dem Stadion! Nur eine glückliche Momentaufnahme? Denn eine Woche später verhalfen sie dem bis dahin punktlosen Tabellenletzten Jena zum ersten Teilerfolg der Saison. Immerhin konnte sich beim 1:1 wieder einmal Mittelstürmer Christian Beck in die Torschützenliste eintragen. Der Kapitän des FCM kommt damit auf mittlerweile fünf Treffer.

Unentschieden? Fehlanzeige

In dieser Saison scheint es für Duisburg nur hop oder top zu geben: Vier Siege, zwei Niederlagen – ein Unentschieden scheint für die Truppe von der Wedau uninteressant. Übrigens sind die Zebras bislang das einzige Team, das Spitzenreiter Eintracht Braunschweig richtig ärgern konnte. Mit sechs Siegen und einer Pleite thront der Ex-Klub des aktuellen Duisburg-Coaches an der Spitze. Umso schöner für Torsten Lieberknecht, dass ausgerechnet er mit seinen Duisburgern für den großen Fleck auf der weißen Braunschweiger Weste gesorgt hat. Mit einem satten 3:0 verpasste der MSV der Eintracht eine heftige Heimpleite. Jetzt würde der MSV nur zu gerne erneut seine Auswärtsstärke unter Beweis stellen.

Magdeburger Eichhörnchen

In Sachen Remis sind die Gastgeber anders unterwegs. Bereits viermal teilte die Truppe von Stefan Krämer die Punkte mit dem Gegner. Ligarekord – gemeinsam mit den ebenfalls fleißigen Punktesammlern vom SV Waldhof. Waldhof? Richtig, die Kicker aus Mannheim waren etwas weiter oben schon einmal Thema. Als sie den MSV mit 4:3 niederrungen.

Statistiken

Letzte 5 Spiele

1. FC Magdeburg

MSV Duisburg

Letzte 5 Duelle

WasWerWie
3/19 2BUNMSV Duisburg – 1. FC Magdeburg1:0
9/18 2BUN1. FC Magdeburg – MSV Duisburg3:3
2/17 3LIGMSV Duisburg – 1. FC Magdeburg0:0
8/16 3LIG1. FC Magdeburg – MSV Duisburg1:2
8/03 POK1. FC Magdeburg – MSV Duisburg3:4 n.E.

Bilanz

Spiele gesamt
2 Remis
3 MSV-Siege

Mein Tipp

Ob die Duisburger die lange Pause gut verdaut haben? Oder schaffen die Magdeburger den ersten Sieg über den MSV? Fünfmal trafen die beiden Klubs bislang aufeinander – drei Duisburger Siege, zwei Unentschieden. Wird Zeit, dass in dieser Bilanz auch ein Magdeburger Sieg auftaucht. Allerdings glaube ich nicht, dass das bereits heute Abend der Fall ist. Aber ich erwarte ein Spektakel mit vielen Toren, deswegen gehe ich auf den Tipp 4 Tore oder mehr.
3. Liga

Weitere Beiträge