Rutscht Spitzenreiter Jahn auf St. Pauli aus?

Rutscht Spitzenreiter Jahn auf St. Pauli aus?

In der 2. Liga steht Jahn Regensburg mit 4 Siegen aus 4 Partien souverän vorne. Bleibt das auch nach dem Kick auf dem Kiez so? Verfolger Dresden hat mit dem Dritten Paderborn eine schwere Aufgabe, der Vierte KSC trifft auf Nürnberg. Mehr zum 5. Spieltag >>

Mit der maximalen Punktausbeute geht Regensburg in den 5. Spieltag. Wie läufts für den Jahn nun beim Fünften St. Pauli? Auf dem Hamburger Kiez hatten Gäste zuletzt nichts zu lachen. Und wer lacht beim Verfolgerduell Dynamo Dresden gegen SC Paderborn? Hier unsere Tipp-Auswahl zur 2. Liga >>

1. FC Nürnberg – Karlsruher SC

Ungeschlagen

Freitag | 18:30 Uhr 🕡

Tipp: 0, unentschieden

Spielnummer 103

Warum? Drei ihrer 4 Ligaspiele beendeten die Nürnberger mit einem Unentschieden. Die Karlsruher kommen auf 2 Remis. Liegt also auf der Hand, dass ich die beiden Teams auch am Freitagabend die Punkte teilen. Zumal die beiden letzten Duelle in Nürnberg jeweils 1:1 endeten.

1. FC Heidenheim – Hamburger SV

Angstgegner

Samstag | 13:30 Uhr 🕜

Tipp: 0, unentschieden

Spielnummer 128

Warum? Der Achte hat den Siebten zu Gast. Und Gastgeber Heidenheim muss eigentlich keine Angst haben. Denn die Hamburger haben noch nie drei Punkte bei ihnen entführt. Im Gegenteil, die letzten beiden Partien gegen die HSV hat man zuhause mit 3:2 und 2:1 gewonnen. Weil die Norddeutschen diese Serie umbedingt ändern wollen, Heidenheim noch kein Heimspiel gewinnen konnte: unentschieden.

Werder Bremen – Hansa Rostock

Heimschwach

Sonntag | 13:30 Uhr 🕜

Tipp: 0, unentschieden

Spielnummer 132

Warum? Bremen will dringend seine lausige Heimbilanz aufpolieren: 1 Unentschieden, 1 Niederlage. Das hatten sich die Werderaner definitiv anders vorgestellt. Nur ein Punkt mehr auf dem Konto als Aufsteiger Rostock, jetzt soll der Abstand vergrößert werden. Allerdings sind die Gäste auswärtsstark: 1:1 in Heidenheim, 3:0-Sieg in Hannover. Die Kogge schwimmt bislang in der Fremde im sicheren Wasser. Das ändert sich auch an der Weser nicht.

Dynamo Dresden – SC Paderborn 07

Pokalrevanche

Sonntag | 13:30 Uhr 🕜

Tipp: Doppelte Chance 0|2

Spielnummer 140

Warum? Der Zweite Dresden empfängt den Dritten Paderborn. Beide mit noch weißer Weste: Dynamo mit 3 Siegen, einem Unentschieden. Paderborn hat 2 Erfolge und 2 Remis gesammelt. Von den 3 letzten Duellen in Dresden hat Dynamo 2 gewonnen, einmal trennte man sich 2:2 – alles Partien der 2. Liga. Im Pokal dagegen gab es vor knapp drei Wochen einen knappen Sieg der Gastgeber. In der 88. netzte Julius Kade zum 2:1 für Dynamo. Dieses Mal verliert Paderborn nicht.

FC St. Pauli – Jahn Regensburg

Tore

Sonntag | 13:30 Uhr 🕜

Tipp: 4 Tore oder mehr

Spielnummer 133

Warum? Spitzenspiel auf dem Hamburger Kiez: Der Fünfte St. Pauli empfängt Spitzenreiter Regensburg. Der Jahn reist mit einer Serie von 4 Siegen in Folge an die Elbe. Die breite Brust wird noch breiter, wenn die Oberpfälzer auf die letzte Saison zurückblicken: Die beendeten sie mit einem 3:0-Sieg über St. Pauli. 12:1 Tore hat Regensburg in der laufenden Spielzeit zu bieten, da sieht’s bei St. Pauli mit 7:5 längst nicht so gut aus. Allerdings feierten die Kiezkicker zuhause 2 Siege mit insgesamt 6:2 Toren. Freuen wir uns also auf einen torreichen Kick mit 4 oder mehr Toren.

2. Bundesliga

Weitere Beiträge