Hannover – Flensburg: Sieben auf einen Streich?

Hannover – Flensburg: Sieben auf einen Streich?

Hannover-Burgdorf ist mit sechs Siegen in Folge in die Liga gestartet. Jetzt kommt mit der SG der erste große Prüfstein in die TUI-Arena. Stoppt der deutsche Meister den Höhenflug der Niedersachsen?

In Hannover ist Handball gerade besonders angesagt. Logisch, führt doch die TSV Hannover-Burgdorf die Bundesliga an. Mit sechs Siegen in Serie marschieren die Recken vorne weg. Als einziges Team der Liga sind sie noch ungeschlagen. Allerdings treffen sie nun zum ersten Mal auf einen richtig starken Gegner. Der deutsche Meister SG Flensburg-Handewitt stellt sich vor. Die SG kennt sich bestens aus mit Siegesserien. Letzte Saison kassierten sie erst am 26. Spieltag die erste Pleite in der Bundesliga. Nach zuvor 25 Siegen am Stück!

Hannover – Flensburg im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 19:00 Uhr bei Sky.

Hannover mit schwerem Programm

Die TSV Hannover-Burgdorf hat einen Lauf. Nach dem 28:23-Erfolg beim TVB Stuttgart steht der Klub weiterhin mit weißer Weste an der Tabellenspitze. „Wir sind sehr, sehr glücklich. Der sechste Sieg in Folge ist super für unseren Verein“, freute sich Trainer Carlos Ortega über die historische Bestmarke. Denn so stark ist die TSV in ihren zehn Bundesliga-Jahren noch nie gestartet. Allerdings gehts nun erst in der Liga richtig zur Sache: Mit der SG Flensburg-Handewitt, der MT Melsungen, dem SC Magdeburg sowie den Rhein-Neckar Löwen warten nacheinander absolute Top-Gegner auf Torhüter Domenico Ebner und Co. „Das sind die Spiele, auf die man sich ganz besonders freut“, blickt der Keeper auf die kommenden Aufgaben. Ebner ist erst seit drei Monaten bei den Recken, hat sich aber bereits als einer der Leistungsträger des Mannschaft entwickelt.  

Flensburg ohne Wanne

Gleich mehrere Monate muss die SG auf Hampus Wanne verzichten. Der schwedische Linksaußen wird an der Ferse operiert. „Das ist sehr, sehr bitter. Hampus wird uns fehlen. Gerade bei der hohen Belastung, die in den nächsten Wochen auf uns zukommen wird, benötigen wir jeden Spieler, um dieses Pensum auf höchstem Niveau voll ausschöpfen zu können“, erklärte SG Cheftrainer Maik Machulla. Bereits beim letzten 30:22-Heimsieg über Leipzig fehlte der Schwede beim deutschen Meister. Trotzdem tritt Flensburg-Handewitt am Donnerstagabend als Favorit an.  

Statistiken

Letzte 5 Spiele

Hannover-Burgdorf

Flensburg-Handewitt

Letzte 5 Duelle

WannWerWie
3/19TSV Hannover-Burgdorf – SG Flensburg-Handewitt28:33
9/18SG Flensburg-Handewitt – TSV Hannover-Burgdorf29:28
12/17SG Flensburg-Handewitt – TSV Hannover-Burgdorf27:27
8/17TSV Hannover-Burgdorf – SG Flensburg-Handewitt32:29
2/17SG Flensburg-Handewitt – TSV Hannover-Burgdorf30:25

Bilanz

Seit 2009 treffen die beiden Klubs in der Bundesliga aufeinander.

Spiele gesamt
3 Siege Hannover
3 Remis
14 Siege Flensburg

Mein Tipp

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die TSV tatsächlich den siebten Sieg in Folge feiert. Dazu ist der Gegner Flensburg einfach zu stark. Ich erwarte eher einen Erfolg der Gäste. Deswegen tippe ich beim Handicap 3:0 auf Unentschieden.

Weitere Beiträge