Duell der Besten: Knackt Magdeburgs Superangriff die Flensburger Serie?

Duell der Besten: Knackt Magdeburgs Superangriff die Flensburger Serie?

Seit über einem Jahr ist Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt in der Handball-Bundesliga ungeschlagen. Die letzte Niederlage kassierte er in Magdeburg. Jetzt muss die SG wieder beim SCM ran. Hält die Serie oder endet sie dort, wo sie begonnen hat?

Besser geht’s nicht: Die beste Abwehr der Liga trifft auf den besten Angriff der Liga. Nur 551 Gegentore ließ die Defensive der SG Flensburg-Handewitt zu. Neben dem Spitzenreiter gibt es nur zwei Teams, die ebenfalls noch keine 600 Gegentreffer zugelassen haben. Das sind der Zweitplatzierte THW Kiel (599) und der Dritte Rhein-Neckar Löwen (584). Gegner Magdeburg hat beispielsweise bereits 646 Gegentore hinnehmen müssen. Dafür ist der Viertplatzierte allerdings das Team mit den meisten eigenen Treffern: 765. Dahinter folgen die Rhein-Neckar Löwen mit 739 Toren. Wer entscheidet nun das Duell, die beste Abwehr oder der beste Angriff?

SC Magdeburg – SG Flensburg-Handewitt im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 18:55 Uhr bei Sky.

Magdeburg knackt die Serie | Heimsieg – Quote 2,3

6.600 Zuschauer passen in die Getec-Arena. Und die wird am Donnerstag bis auf den letzten Platz voll sein. Bereits seit Wochen meldet der Verein „Nichts geht mehr, die Hütte ist ausverkauft!“ Genauso wie übrigens am 22. März des letzten Jahres. Der Tag mit dem dicken Kreuz im Kalender. Denn es war das letzte Mal, dass die Flensburger in der Bundesliga ein Spiel verloren. 29:23 siegten damals die Magdeburger über den angehenden deutschen Meister. Danach hatte der Rest der Liga nichts mehr zu lachen: 32 Siege in Serie feierte die SG Flensburg-Handewitt. Nicht einen einzigen Punkt überließen sie ihren Gegnern in der Liga.

Allerdings waren die Magdeburger in der Hinrunde nah dran am Punktgewinn in Flensburg. Knapp mit 26:25 siegten die Hausherren im November. Damit feierten sie eine gelungene Revanche gegen den SCM. Denn der hatte den Meister einen Monat zuvor überraschend mit 28:31 in eigener Halle aus dem  DHB-Pokal geworfen. Wenn also jemand weiß, wie man den Flensburgern beikommen kann, dann sind es die Magdeburger.

Statistiken

Letzte 5 Spiele

SC Magdeburg

SG Flensburg-Handewitt

Letzte 5 Duelle

WoWerWie
11/18 BLSG Flensburg-Handewitt – SC Magdeburg26:25
10/18 PokSG Flensburg-Handewitt – SC Magdeburg28:31
03/18 BLSC Magdeburg – SG Flensburg-Handewitt29:23
11/17 BLSG Flensburg-Handewitt – SC Magdeburg29:24
03/17 BLSC Magdeburg – SG Flensburg-Handewitt26:26

Bilanz

Über 50 Mal traten die beiden Klubs bisher gegeneinander an.

Spiele gesamt
20 SCM-Siege
4 Remis
29 SG-Siege

Mein Tipp

Alles hat ein Ende nur ... Nein, kein nur! Wenn einer die Flensburger Siegesserie brechen kann, dann sind es die Magdeburger Schnellangriffe um Matthias Musche. Der beste Torschütze der Liga wird mit seinen Kollegen die Flensburger Erfolgstour beenden. Kein 33. Sieg in Folge, stattdessen gibt's die ersten Minuspunkte auf dem Konto.
Für den Tipp Magdeburg gibt es die Quote 2,3.

Weitere Beiträge