Schaffen Spaniens Handballer den Hattrick?

Schaffen Spaniens Handballer den Hattrick?

Zweieinhalb Wochen lang fliegen die Handbälle durch die Sporthallen in Ungarn und der Slowakei. Und am Ende bejubeln die Spanier den dritten EM-Titel in Folge? Weltmeister Dänemark, Schweden oder Frankreich sind ebenfalls Favoriten auf Europas Handballkrone.

Handball-EM 2022: Wer gewinnt? |
So. 30. Jan. 2022 um 18:00 Uhr

Zum 15. Mal spielen die Handballer eine Europameisterschaft aus. Nach 2020 in Norwegen, Schweden und Österreich findet sie nun vom 13. bis 30. Januar in Ungarn🇭🇺 und der Slowakei🇸🇰 statt. An sechs Austragungsorten werfen 24 Teams die Bälle um den Titel. Deutschlands Handballer gehen in der Vorrunde dreimal in Bratislava aufs Parkett. In der Vorrunde gibt es sechs Gruppen mit je vier Mannschaften, die ersten beiden Teams qualifizieren für die Hauptrunde. Die Hauptrunden-Qualifizierten der Gruppen A-C landen in der Hauptrundengruppe I, die der Gruppen D-F in der Hauptrundengruppe II. Das Vorrundenergebnis gegen die ebenfalls qualifizierte Mannschaft wird mitgenommen.

19 Handballer für den DHB

Die beiden jeweiligen besten Teams der Hauptrunde treffen sich im Halbfinale. Mit 19 Spielern geht Bundestrainer Alfred Gislason in die EM, darunter 9 Turnierdebütanten im DHB-Team. Die junge deutsche Truppe gehört nicht zu den Favoriten. Die Rolle übernehmen die üblichen Verdächtigen: Weltmeister DänemarkDänemark 1,75 oder Frankreich,Frankreich 5 aber auch Schweden,Schweden 7 Ungarn,Ungarn 17 NorwegenNorwegen 30 oder Spanien.Spanien 5,5 Titelverteidiger sind übrigens die Spanier. Die haben sogar die beiden letzten EMs gewonnen.

Die Handball-EM im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es die Spiele bei ARD & ZDF, bei Eurosport, bei Sport1 oder auf sportdeutschland.tv.

Die sechs Gruppen

Gr. A: Montenegro, Nordmazedonien, Dänemark, Slowenien
Gr. B: Ungarn, Niederlande, Island, Portugal
Gr. C: Ukraine, Kroatien, Frankreich, Serbien
Gr. D: Deutschland, Österreich, Polen, Weißrussland
Gr. E: Spanien, Tschechien, Schweden, Bosnien und Herzegowina
Gr. F: Litauen, Norwegen, Russland, Slowakei

Vorrunde, 1. Spieltag

Do., 13. Januar, 18:00 Uhr
(A) Slowenien – Nordmazedonien 27:25
(C) Serbien – Ukraine 31:23
(E) Spanien – Tschechien 28:26
(F) Russland – Litauen 29:27
Do., 13. Januar, 20:30 Uhr
(A) Dänemark – Montenegro 30:21
(B) Ungarn – Niederlande 28:31
(C) Kroatien – Frankreich 22:27
(E) Schweden – Bosnien-Herzegowina 30:18
(F) Norwegen – Slowakei 35:25

Fr., 14. Januar 18:00 Uhr
(D) Deutschland – Weißrussland 33:29
Fr., 14. Januar 20:30 Uhr
(B) Portugal – Island 24:28
(D) Österreich – Polen 31:36

Vorrunde, 2. Spieltag

Sa., 15. Januar 18:00 Uhr
(A) Nordmazedonien – Montenegro 24:28
(C) Frankreich – Ukraine 36:23
(E) Tschechien – Bosnien-Herzegowina 27:19
(F) Slowakei – Litauen 31:26
Sa., 15. Januar, 20:30 Uhr
(A) Slowenien – Dänemark 23:34
(C) Kroatien – Serbien 23:20
(E) Spanien – Schweden 32:28

So., 16. Januar, 18:00 Uhr
(B) Portugal – Ungarn 30:31
(D) Deutschland – Österreich 34:29
So., 16. Januar, 20:30 Uhr
(B) Island – Niederlande 29:28
(D) Weißrussland – Polen 20:29

Vorrunde, 3. Spieltag

Mo., 17. Januar 18:00 Uhr
(A) Montenegro – Slowenien 33:32
(C) Ukraine – Kroatien 25:38
(E) Bosnien-Herzegowina – Spanien 24:28
(F) Slowakei – Russland 27:36
Mo., 17. Januar, 20:30 Uhr
(A) Nordmazedonien – Dänemark 21:31
(C) Frankreich – Serbien 29:25
(E) Tschechien – Schweden 27:27
(F) Litauen – Norwegen 29:35

Di., 18. Januar 18:00 Uhr
(B) Island – Ungarn
(D) PolenPolen 2,2 Deutschland Deutschland 1,8
Di., 18. Januar 20:30 Uhr
(B) Niederlande – Portugal
(D) Weißrussland – Österreich

Hauptrunde, 3 Spieltage

20.-26. Januar

Halbfinale

Fr., 28. Januar

Finale und Spiel um Platz 3

So., 30. Januar

Mein Tipp

Mich zweieinhalb Wochen vor dem Finale festlegen, ob Spanien tatsächlich der Hattrick gelingt? Jawoll, ich glaube an Spaniens Handballer.Spanien 5,5 Und ich drücke dem jungen DHB-TeamDeutschland 14 die Daumen, es wird für reichlich Furore sorgen.

Weitere Beiträge