Liverpool – Chelsea: Gibt es wieder ein 1:1?

Liverpool – Chelsea: Gibt es wieder ein 1:1?

Der FC Liverpool erlebte eine Achterbahnfahrt in der Champions League, Chelsea eine weite Reise mit Erfolg. Jetzt steigt das direkte Duell und wir haben so eine Vorahnung.

Liverpool – Chelsea: Darum geht’s

Tja, gedanklich war man beim FC Liverpool wohl schon beim Kick gegen den FC Chelsea, doch das rächte sich gewaltig: Beim FC Sevilla führten die Reds schon mit 3:0 zur Pause, doch dann kamen die Andalusier zurück und holten noch ein 3:3. Chelsea gewann bei Qarabag Akdam in Aserbaidschan mit 4:0 und sicherte sich das Achtelfinalticket. Jetzt stehen sich beide Teams in der Liga gegenüber und suchen den Anschluss zu Spitzenreiter ManCity. Ein wichtiges Spiel, der Blick auf die Tabelle genügt.

Was sind die besten Wettoptionen für Liverpool- Chelsea?

Sieg Liverpool 2,05

Der FC Liverpool ist seit fünf Premier-League-Spielen gegen den FC Chelsea ungeschlagen. Die zwei Siege in dieser Serie wurden an der Stamford Bridge geholt. Eine Spezialität, die vor allem unter Jürgen Klopp entwickelt wurde. Denn: In der internen Liga der „Top 6“ der Premier League ist Liverpool seit Oktober 2015 mit 37 Punkten Spitzenreiter – der CFC ist mit 31 Punkten Zweiter. Noch so ein Fakt, der für die Reds spricht: In den letzten drei Spielen traf man jeweils drei Mal. Die Bude rockt.

Beide Teams treffen 1,55

Sowohl Liverpool als auch die Londoner haben in elf der vergangenen zwölf Duelle in der Liga immer mindestens einmal getroffen. Nicht getroffen hat zuletzt Liverpool vor drei Jahren beim 0:2 an der Anfield Road. Diese Torgarantie zeigt sich auch in anderen Bereichen, den Liverpool lässt in dieser Saison so viele Torchancen wie lange nicht mehr zu. Die Torschuss- quote für die Gegner liegt bei 18,7 Prozent. Sehr hoch! In Sevilla wusste man das auch – und ähm – nutzte das gut aus.

Unentschieden 3,30

Wenn beide Teams zuletzt gegenüberstanden, gab es kaum Siege. Drei Remis in Folge – und jedes dieser Spiele endete 1:1. Bedenkt man, dass Chelsea seit sechs Spielen in der Liga ungeschlagen ist und derzeit schwer zu bezwingen ist, aber auch Liverpool gerade zu Hause zur Macht aufsteigt, könnte ein Remis wieder im Bereich des Möglichen liegen. Und so ein 1:1 bei so einem Topduell liegt ja auch nicht fern. Ach ja: Chelsea ist seit fünf Spielen in Liverpool unbesiegt.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Liverpool: Mignolet - Arnold, Matip, Lovren, Moreno - Can, Henderson, Coutinho - Salah, Firmino, Mane

Chelsea: Courtois - Azpilicueta , Christensen, Cahill - Zappacosta, Fabregas, Kante, Bakayoko, Alonso - Hazard - Morata

Mein Tipp

Die Zahlen liegen auf dem Tisch, die letzten Eindrücke aus den Champions-League-Spielen auch. Ich traue beiden Teams zu, dass sie jeweils treffen, auch wenn beide Defensivreihen zuletzt in der Liga gut aussahen. Aber Liverpool hat auch gezeigt, dass es anders gehen kann. Ich tippe auf ein Remis. Und, dass beide Teams treffen.

 

Weitere Beiträge