City wieder im Torrausch?

City wieder im Torrausch?

Zuletzt mühte sich der souveräne Tabellenführer nur zu einem torlosen Unentschieden gegen Crystal Palace. Gibt es nun für City gegen Watford wieder ein Torefestival wie beim 6:0-Erfolg in der Hinrunde?

Kein Torrausch sondern Nullnummer: Der 21. Spieltag der Premier League verlief für viele Fans des englischen Fußballs enttäuschend. Gleich viermal gab es das unspektakuläre Ergebnis 0:0. Überraschend gehörte auch der souveräne Tabellenführer Manchester City zu den Nullern. Torlos bei Crystal Palace. Übrigens das erste Mal in dieser Saison! Denn eigentlich sind die Jungs von Trainer Pep Guardiola eher die Ballermänner der Liga. 61 Tore haben die Citizens bisher erzielt. Absoluter Topwert, das zweitbeste Team Liverpool kommt auf 50 Tore.

Torrausch | Tipp 4 Tore oder mehr – Quote 1,6

Wie bereits erwähnt ist City die torhungrigste Truppe der Liga. 61 Tore in 21 Spielen, das entspricht einem Schnitt von über 2,9 Treffern pro Match. Dazu kommen die 37 Gegentore, die Watford bereits kassiert hat. Das kürt die Hornissen zum drittschlechtestem Team der Liga – nur der 15. Stoke (47) und das 18. West Ham (38) sind schlechter. Selbst die Abwehrreihen der Schlusslichter West Brom (28) und Swansea (32) sind schwerer zu überwinden. Könnte also ein torreicher Abend werden …

Überraschung | Unentschieden, Tipp 0 – Quote 6,25

Alles andere als ein Heimsieg wäre eine Überraschung. Zwar verpasste die Guardiola-Truppe nach zuletzt 18 Liga-Siegen in Serie den 19. Erfolg durch das 0:0 gegen Crystal Palace. Aber das werden die Citizens nun gegen Watford ausbügeln wollen. Und vielleicht führt das beim Tabellenführer zu einer Verkrampfung, die die Gäste zu einem Punktgewinn ausnutzen können. Die Überraschung wird sich für den Tipper lohnen: Bei ODDSET gibt es für den Tipp 0 die Quote 6,25.

Aktuelle Form

Manchester City
U 0:0 bei Crystal Palace
S 1:0 bei Newcastle United
S 4:0 AFC Bournemouth
S 5:4 n.E. bei Leicester City (Ligapokal)
S 4:1 Tottenham Hotspur

FC Watford
N 1:2 Swansea City
S 2:1 Leicester City
N 0:1 bei Brighton & Hove Albion
N 1:4 Huddersfield Town
N 1:2 bei Crystal Palace

City im Torrausch gegen Watford – die letzten 10 Duelle

Watford – Man City 0:6 (PL)
Watford – Man City 0:5 (PL)
Man City – Watford 2:0 (PL)
Watford – Man City 1:2 (PL)
Man City – Watford 2:0 (PL)

Man City – Watford 4:2 (FA-Cup)
Man City – Watford 3:0 (FA-Cup)
Watford – Man City 1:1 (PL)
Man City – Watford 0:0 (PL)
Watford – Man City 1:2 (Championship)

So steht Watford

In der letzten Saison hat Watford als 17. so gerade noch die Klasse gehalten. Für einen Aufsteiger also das Ziel erreicht. Nun läuft es wohl wieder auf das gleiche Ziel hinaus. Die Hornissen merken, dass das zweite Jahr als Aufsteiger immer noch schwer ist. Allerdings stehen sie aktuell auf einem guten zehnten Platz. Sieben Punkte mehr haben sie gesammelt als das auf Rang 18 und somit dem ersten Abstiegsplatz stehende West Ham United.

Zuletzt wackelte jedoch die bisher so gute Saison: Zuhause kassierten sie gegen Schlusslicht Swansea eine 1:2-Pleite. Besonders bitter: die Treffer für die Gäste fielen beide in den Schlussminuten. Davon muss sich Watford schnell erholen, sonst droht in Manchester wie in der Hinrunde eine Klatsche. Damals schossen die Citizens die Gastgeber mit 6:0 aus ihrem eigenen Stadion.

Aktuelles aus der Premier League

So könnten sie spielen

Man City: Ederson – Walker, Otamendi, Mangala, Danilo – Sterling, Fernandinho, Gündogan – Silva, Agüero, Sane
Watford: Gomes – Janmaat, Wague, Kabasele, Zeegelaar – Cleverley, Doucoure, Watson – Carrillo, Okaka, Richarlison

Meine Prognose

In Manchester wird es keine Überraschung geben. Nach dem mageren 0:0 bei Crystal Palace finden die Citizens zurück zur alten Stärke. Und werden den Gästen mächtig einschenken. Deswegen erwarte ich 4 oder mehr Tore, die Quote dafür beträgt 1,6.

Teile den Beitrag mit Fans.

Weitere Beiträge