Schlägt Valencia gegen Arsenal zurück?

Schlägt Valencia gegen Arsenal zurück?

Mit 3:1 haben die Gunners das Halbfinal-Hinspiel der Europa League gewonnen. Das so wichtige Auswärtstor lässt Valencia trotzdem vom Finale träumen. Bleibt’s beim Traum oder wird das Endspiel Realität?

Eigentlich gelang Valencia in London ein Traumstart. Gleich mit ihrem ersten Eckball nach 10 Minuten verpassten sie Arsenal einen herben Dämpfer. Diakhaby köpfte die Vorlage von Mitspieler Moreno zum 1:0 in die Maschen. Aber groß geschockt hat das die Gunners nicht. Okay, fast nicht. Denn beinahe hätten die Gäste bereits 5 Minuten später einen Fehler von Maitland-Niles zum 2:0 genutzt. Doch stattdessen gelang Arsenal der Ausgleich. Der schnelle Aubameyang zog drei Gegenspieler auf sich. Seinen Querpass musste der völlig blank stehende Sturmkollege Lacazette nur noch einschieben. Arsenal spielte weiter schwungvoll nach vorne und kam erneut durch Lacazette zur verdienten Führung. Der Franzose köpfte nach knapp 30 Minuten eine Xhaka-Flanke ins Netz. Im zweiten Durchgang hatten die Gunners zwar noch einige Chancen. Auch Valencia hätte mit etwas Glück noch netzen können. Aber am Ende war das Glück dann auf Seiten der Gastgeber: Aubameyang vollendete in der 90. eine Vorlage von Kolasinac zum 3:1-Endstand.

FC Valencia – FC Arsenal im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 21 Uhr bei DAZN.

Valencia heimstark | Tipp 1 – Quote 1,8

Schaffen es die Fledermäuse trotz der 1:3-Hinspielpleite noch ins Finale? Das wird ein hartes Stück Arbeit für die Spanier. Denn sie müssen zwei Tore aufholen. Und möglichst keines kassieren. Das ist möglich, denn die Abwehr ist eigentlich das Prunkstück der Gastgeber. Mit nur 11 Gegentoren in der spanischen Liga sind sie nur um 2 Gegentore schlechter als die besten Defensivkünstler Spaniens. Das ist natürlich in dieser Saison wie auch in den letzten Spielzeiten das Abwehrbollwerk von Atletico Madrid. Also nicht nur in Madrid haben die gegnerischen Angreifer wenig Spaß. Allerdings hat Arsenal bereits bewiesen, dass sie die Schwächen in Valencias Hintermannschaft ganz gut aufdecken können. Und auch ausnutzen können. Trotzdem, wenn Valencia wie zuletzt beim 6:2 in Huesca konzentriert zur Sache geht, sollte es zumindest mit dem Gewinnen klappen. Ob die Höhe dann fürs Finale reicht? Abwarten.

Arsenal trifft | Tipp 2-3 Tore – Quote 1,9

Wenn die Gunners spielen, fallen Tore. Vorne oder hinten, Hauptsache es klingelt. In der Premier League haben sie ein Torverhältnis von 70:50. Macht im Schnitt 3,24 Buden pro Spiel. Lang ist’s her, dass sich Arsenal torlos vom Gegner trennte. Das war Anfang September 2018 in der Europa-League-Gruppenphase gegen Sporting. Es war das einzige 0:0 in der aktuellen Spielzeit des FC Arsenal. Deswegen wäre auch der Tipp „Beide Mannschaften erzielen ein Tor“ interessant. Dafür gibt’s übrigens die Quote 1,52. Übrigens haben sich die Gunners am letzten Wochenende nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Vor eigenem Publikum reichte es trotz Bestbesetzung gegen Aufsteiger Brighton nur zu einem 1:1. Damit kann Arsenal nicht mehr aus eigener Hand über die Premier League die Champions League erreichen. Das klappt allerdings, wenn sie die Europa League gewinnen.

Statistiken

Letzte 5 Spiele

Valencia

Arsenal

Sämtliche 6 Duelle

WannWerWie
5/19 ELArsenal – Valencia3:1
3/03 CLValencia – Arsenal2:1
12/02 CLArsenal – Valencia0:0
4/01 CLValencia – Arsenal1:0
4/01 CLArsenal – Valencia2:1
5/80 ECValencia – Arsenal5:4 i.E.

Bilanz

1980 standen sich die Klubs im Finale des Europapokals der Pokalsieger gegenüber. 0:0 nach 120 Minuten, anschließend siegte Valencia 5:4 im Elfmeterschießen.

Spiele gesamt

Voraussichtliche Aufstellungen

Valencia

Neto

Garay, Roncaglia, Diakhaby, Latorre

Torres, Soler, Parejo, Guedes

Mina, Gameiro

 

Arsenal

Cech

Sokratis, Koscielny, Mustafi

Torreira, Xhaka, Kolasinac

Maitland-Niles, Özil, Aubameyang

Lacazette

Mein Tipp

Ich erwarte ein stürmisches Valencia, dass die Gäste aus London von Anfang an mächtig unter Druck setzen wird. Allerdings werden die Gunners auch genügend Chancen zum Kontern erhalten. Deswegen erwarte ich einen knappen Erfolg Valencias. Aber auch ein Auswärtstor des FC Arsenal.
Ich lege mich auf ein knappes 2:1 fest – Quote 7,00.
Und weil ich einen knappen Sieg der Hausherren erwarte, tippe ich beim
HC 0:1 auf Unentschieden – Quote 3,75.

Weitere Beiträge