Porto: Hält die Serie auch gegen Liverpool?

Porto: Hält die Serie auch gegen Liverpool?

Mit einem beruhigenden 2:0-Vorsprung treten die Reds in Porto zum Rückspiel an. Allerdings haben die Portugiesen zuletzt bewiesen, dass sie sich durch einen Rückstand nicht aufhalten lassen.

Auf dem Weg ins Halbfinale der Champions League hat der FC Liverpool sicherlich die besseren Karten. Das Team von Jürgen Klopp gewann das Hinspiel an der Anfield Road mit 2:0. Bereits nach 5 Minuten traf Naby Keita zur 1:0-Führung. Und etwa 20 Minuten später erhöhte Roberto Firmino auf 2:0. Das wars, keine weiteren Tore mehr. Die Reds hatten zwar noch die ein oder andere Chance, aber irgendwie schien ihnen der letzte Druck zu fehlen. Vielmehr achteten die Engländer darauf, den Portugiesen keine Chancen für das heiß begehrte Auswärtstor zu ermöglichen. Das wollen sie selbst nun am Mittwoch in Porto erzielen.

FC Porto – FC Liverpool im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 21 Uhr bei DAZN.

Porto verliert nicht! | Tipp Doppelte Chance 1|0 – Quote 1,72

Der FC Porto spielt ein bärenstarke Champions-League-Saison. Keines seiner vier Heimspiele haben die Portugiesen verloren. Im Gegenteil, die Truppe von Trainer Sergio Conceicao hat alle gewonnen! Darunter auch zuletzt das Achtelfinal-Rückspiel gegen Vorjahreshalbfinalist AS Rom. Mit 3:1 nach Verlängerung drehten die Drachen die 1:2-Hinspielpleite. Mit Nerven aus Stahl: Nicolao Telles verwandelte in der 117. den entscheidenden Elfmeter zum Viertelfinaleinzug. Allerdings: Damals erzielten die Portugiesen im Hinspiel das wichtige Auswärtstor, dieses Mal muss es irgendwie ohne klappen. Auf jeden Fall sind sie nun besser aufgestellt als beim 0:2 im Hinspiel an der Anfield Road. Denn damals fehlten Abwehrchef Pepe und Mittelfeldregisseur Hector Herrera. Beide saßen ihre Sperren ab.

Liverpool knipst auswärts | Tipp 2-3 Tore – Quote 1,9

Seit 16 Pflichtspielen versuchen es Liverpools Gegner vergeblich, die Reds zu schlagen. Und innerhalb dieser Serie hat Liverpool nur dreimal nicht getroffen. Das war beim 0:0 gegen die Bayern, bei Manchester United und beim Derby gegen den FC Everton der Fall. Ansonsten dreschen die Reds den Ball fleißig ins Netz. Die Münchner müssen das leider bestätigen. Dreimal versenkten Salah & Co. am 13. März das Runde im Eckigen der Bayern. Seit diesem Auswärtssieg gabs für die Gegner der Reds immer mindestens zwei Stück. Aber in Porto könnte dieses Serie enden: Der FC ist zuhause extrem abwehrstark, gewann zuletzt fünf seiner sechs Heimsiege sogar zu null!

Statistiken

Letzte 5 Spiele

FC Porto

FC Liverpool

Sämtliche Duelle

WasWerWie
Apr 19 CLFC Liverpool – FC Porto2:0
Mär 18 CLFC Liverpool – FC Porto0:0
Feb 18 CLFC Porto – FC Liverpool0:5
Nov 07 CLFC Liverpool – FC Porto4:1
Sep 07 CLFC Porto – FC Liverpool1:1
Mär 01 ELFC Liverpool – FC Porto2:0
Mär 01 ELFC Porto – FC Liverpool0:0

Bilanz

2001 trafen die beiden Klus zum ersten Mal in der Europa League aufeinander.

Spiele gesamt
3 Remis
4 Liverpooler Siege

Voraussichtliche Aufstellungen

FCP

Casillas

Manafa, Pepe, Militao, Telles

Corona, Pereira, Herrera, Brahimi

Soares, Marega

 

FCL

Alisson

Alexander-Arnold, Matip, Van Dijk, Robertson

Henderson, Fabinho, Keita

Salah, Firmino, Mane

Mein Tipp

Jürgen Klopp hat nach dem Hinspiel nicht umsonst gewarnt, "Leute, wir sind noch nicht durch!" Kloppo weiß ganz genau, wie heimstark der FC Porto ist. Allerdings daheim zu null gewonnen, dazu ist Liverpool in einer phantastischen Form. Was soll denn da noch schief gehen? Ich denke zwar nicht, dass die Reds rausfliegen. Aber ich traue Porto durchaus ein Unentschieden oder sogar einen knappen Sieg zu. Deswegen tippe ich bei der
Doppelten Chance auf Porto oder Unentschieden – Quote 1,72.

Weitere Beiträge