Leverkusen will gegen Juventus vorlegen

Leverkusen will gegen Juventus vorlegen

Bayer Leverkusen muss am Mittwoch unbedingt gegen Juventus Turin gewinnen. Sonst war es das mit der Champions League. Gleichzeitig hofft die Werkself auf Unterstützung aus Moskau.

Es gibt einige Klubs, die sind in der aktuellen Spielzeit der Champions League noch ungeschlagen. Der FC Bayern, Paris Saint-Germain, FC Barcelona, Manchester City. Oder die beiden Italiener SSC Neapel und Juventus Turin. Und eben jene Turiner müssen die Leverkusener schlagen, um auch im nächsten Jahr noch im Konzert der Großen mitmischen zu dürfen. Ansonsten gehts für Bayer runter in die zweite europäische Klasse, die Europa League. Doch ein Leverkusener Sieg alleine reicht nicht. Gleichzeitig darf Atletico nicht gegen Lokomotive Moskau gewinnen. Denn die Madrilenen haben einen Punkt mehr auf dem Konto als Bayer 04. Kann Leverkusen gegen Juventus vorlegen?

Bayer – Juventus im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 21:00 Uhr bei DAZN.

Juventus mit starken Zahlen

Doppelt so viele Tore (10) geschossen, aber nur ungefähr die Hälfte (4) kassiert. Soviel besser sieht Juves aktuelle Europapokal-Bilanz gegenüber der von Bayer Leverkusen (5:7) aus. Ob es trotzdem klappt?

Serie A mit allen Möglichkeiten

Kurzer Ausblick zur Serie A. Juve ist durch, alle anderen haben noch gute Chancen. Neapel und Inter haben es selbst in der Hand. Beziehungsweise in den Füßen. Beide erreichen mit Siegen sicher das Achtelfinale. Bei Bergamo ist die Lage etwas komplizierter. Atalanta muss auf jeden Fall gegen Donezk gewinnen, um noch den zweiten Platz ergattern zu können. Allerdings darf zeitgleich Zagreb gegen Manchester City maximal unentschieden spielen. Sollte Englands Meister eigentlich hinbekommen.

Bella Italia

Es könnte also eine italienische Woche werden. Wobei die Leverkusener den Turinern zwar nicht mehr das Achtelfinale nehmen können. Aber zumindest das Prädikat „ungeschlagen in der Champions League“. Es wäre übrigens der nächste Fleck auf der einst blütenweißen Juve-Weste. Erst am vergangenen Wochenende kam in Rom der erste auf das weiß-schwarz gestreifte Trikot. Am Samstagabend kassierten nämlich die Turiner mit 1:3 bei Lazio die erste Saisonpleite! Dem italienischen Serienmeister erging es ähnlich wie zuletzt den Münchner Bayern. Jede Menge Chancen in Halbzeit eins herausgespielt. Doch nur ein mageres Tor erzielt. Und dann im Laufe des zweiten Durchgangs gnadenlos ausgekontert.

Wie in München?

Wenn das den schnellen Leverkusener Angreifern am Mittwoch genauso gut gelingt. Denn zuletzt in München hats geklappt, völlig überraschend nahmen die Werkskicker sämtliche Bundesligapunkte mit an den Rhein. Und dort wollen sie nun auch die drei Champions-League-Punkte gegen Juve behalten. Wenn dann auch noch Atletico zuhause gegen Lok Moskau nicht gewinnt … Aber erst einmal muss Bayer seine Hausaufgaben machen, bevor man nach Madrid schauen kann. Wenn sich Bayer so stark zeigt wie zuletzt – fünf Siege in sechs Pflichtspielen – dann könnte was gehen in der Bayarena!

Statistiken

Letzte 5 Spiele

Bayer Leverkusen

Juventus Turin

3 CL-Duelle

WannWerWie
10/19Juventus Turin – Bayer Leverkusen3:0
3/02Bayer Leverkusen – Juventus Turin3:1
11/01Juventus Turin – Bayer Leverkusen4:0

Mögliche Aufstellungen

Leverkusen

Hradecky

L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell

Aranguiz, Baumgartlinger

Bellarabi, Havertz, Bailey

Volland

 

Turin

Buffon

Danilo, Demiral, de Ligt, Alex Sandro

Cuadrado, Pjanic, Rabiot

Bernardeschi

Higuain, Ronaldo

 

Mein Tipp

Hinsetzen und anschnallen: Mit einem Offensivfeuerwerk wird Bayer die italienischen Gäste empfangen. Doch die haben soviel Erfahrung und werden völlig entspannt die Leverkusener ausbremsen. Und ihrerseits gnadenlos zurückschlagen. Ronaldo, Higuain oder Dybala - da solte auch für Juve etwas gehen. Aber mehr für Leverkusen. Deswegen tippe ich auf ein 3:1 für Bayer – Quote 14.
Dazu passt der Tipp 4 Tore oder mehr – Quote 2,7.

Weitere Beiträge