Schalke ungeschlagen gegen Union

Schalke ungeschlagen gegen Union

Der FC Schalke hat als Aufsteiger von den ersten drei Saisonspielen nur eines verloren. Allerdings warten die Knappen noch auf den ersten Sieg. Diesen würde man gerne am Samstag im Heimspiel gegen Union Berlin mitnehmen. Die Gäste aus der Hauptstadt sind nach wie vor ungeschlagen.

Der FC Schalke geht mit zwei Punkten auf dem 13. Tabellenplatz in den 4. Spieltag der Bundesliga. Diesmal ist Union Berlin in der Veltins Arena zu Gast. Ein Gegner, gegen den man bislang noch kein Pflichtspiel verloren hat. Das stimmt zuversichtlich mit Blick auf den ersten Sieg in dieser Saison. Allerdings gibt es derzeit keine Mannschaft, die eine längere Ungeschlagen-Serie aufweisen kann, wie der 1. FC Union. Für Schalke wird es eine richtig schwere Aufgabe. Die Gäste aus Köpenick sind Tabellendritter und fest entschlossen, den Druck auf die Bayern an der Spitze zu erhöhen. Anstoß ist um 15:30 Uhr.

Schalke - Union im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 15:30 Uhr bei Sky.

Schalke mit starker Bilanz gegen Union

Beim FC Schalke ist man sich noch nicht so ganz sicher, ob man mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein soll, oder ob da nicht doch mehr drin gewesen wäre. Das 1:3 in Köln ging völlig in Ordnung. Daheim gegen Gladbach lag man bis zur 72. Minute vorne. Am Ende reichte es noch zu einem Punkt durch das Tor zum 2:2 in der Nachtspielzeit von Marius Bülter. Dann ein 0:0 in Wolfsburg inklusive verschossenem Elfmeter von Simon Terodde. Mit etwas mehr Glück könnten es schon vier oder gar sechs Punkte auf dem Konto sein. Zumindest hat man jetzt zweimal in Folge nicht verloren. Nun will man an der fehlenden Heimkonstanz arbeiten. Schalke hat letzte Saison im eigenen Stadion zwar 32 Punkte geholt und zehn von 17 Spiele in der Veltins Arena gewonnen. Allerdings waren auch fünf Niederlagen dabei und nimmt man das Remis aus dieser Saison hinzu, gewinnt Schalke im Schnitt nur jedes zweite Heimspiel. Vor allem gegen die Spitzenklubs setzte es dabei immer wieder Rückschläge. So wie gegen den HSV (1:3), Darmstadt (2:4) oder Bremen (1:4). Union ist jetzt sicherlich nicht schlechter als die drei genannten.

Aufgestiegen sind die Schalker trotzdem und an die Berliner hat man ebenfalls gute Erinnerungen. Daran will man sich in Gelsenkirchen orientieren und die starke Bilanz gegen die Köpenicker weiter ausbauen. Bisher trafen die beiden Klubs fünfmal aufeinander. Schalke ging dabei nie als Verlierer vom Platz. Einen Sieg gab’s 2001 im Pokalfinale in Berlin. In der Bundesliga folgte ein weiterer Sieg und drei Unentschieden. Den Erfolg gab es im eigenen Stadion. Das klingt doch ganz vielversprechend. Im Training hat Frank Kramer seine Mannschaft schon mal auf die Jungs aus Köpenick vorbereitet:

Wir haben ganz viele Spielformen durchgeführt, bei denen wir, wenn wir den Ball erobern, den Ballbesitz sichern wollen. Wir wollen ein gutes Gefühl dafür bekommen, wann wir schnell zum gegnerischen Tor spielen können. Wann müssen wir den Ballbesitz sichern? Mit dem Ball versuchen wir immer wieder Lösungen zu erarbeiten, dass wir Automatismen entwickeln und Klarheit in unserem Spiel schaffen. Das werden wir gegen Union Berlin brauchen. Ihre Stärke ist die Kontinuität. Das ist alles sehr ausgewogen und kompakt. Du musst dir gegen sie alles erarbeiten, bekommst nichts geschenkt.

Fakten zum Spiel:

  • Schalke ist gegen Union noch ungeschlagen (2 Siege, 3 Unentschieden).
  • Schalke hat in der Aufstiegssaison fünf Heimpleiten kassiert und landete nur auf Rang fünf der Heimtabelle.
  • Union ist seit 10 Ligaspielen ungeschlagen und damit länger als jeder andere Bundesligist.
  • Union hat den besten Start in eine Bundesliga-Saison hingelegt. 7 Punkte nach 3 Spielen gelangen bisher noch nie.
  • Bleibt Union auf Schalke ungeschlagen, wären sie sein 5 Bundesliga-Auswärtsspielen ohne Niederlage und das würde einen neuen Vereinsrekord bedeuten.

Union kaum zu stoppen

Bei den Berlinern muss man sich langsam fragen, wann das Ende der Fahnenstange erreicht ist. Im Grunde kennt man bei den Köpenickern nur noch eine Richtung. Und die geht steil nach oben. Erst Platz elf, dann Rang sieben und die Qualifikation für die Conference League, letzte Saison Platz fünf mit dem Einzug in die Europa League und jetzt der beste Start in eine Bundesliga-Saison überhaupt. Sieben Punkte nach drei Spieltagen gab es bislang noch nie. Mittlerweile sind die Unioner seit zehn Ligaspielen ungeschlagen. Acht dieser Spiele wurden gewonnen. Da kann nicht mal der FC Bayern mithalten. Die starke Serie will man nun auf Schalke weiter ausbauen und gleich mal was für die Auswärtsstatistik tun.

In fremden Stadien haben die Berliner in der vergangenen Saison eine noch bessere Platzierung verspielt. Sieben der neun Niederlagen setzte es auswärts. Sollte man auf Schalke nicht verlieren, würde man noch einen weiteren Rekord aufstellen. Fünf Auswärtsspiele in der Bundesliga in Folge ohne Niederlage hat es für die Köpenicker bis dato noch nicht gegeben. Mit einem weiteren Sieg kann sich Union sogar Hoffnung auf Platz eins machen. Zumindest bis abends, wenn sich mit Bayern und Gladbach die Nummer eins und zwei der Liga gegenüberstehen. Die Fohlen haben lediglich gegen Schalke Punkte gelassen. Das sollte eine Warnung sein für die Eisernen. Trainer Urs Fischer:

Schalke zählt zu den größten Vereinen in Deutschland. Ein Verein mit Tradition. Tolles Stadion, 60.000. In unserem ersten Jahr durften wir das erleben, haben da knapp 1:2 verloren. Ich glaube, dass das Stadion eine Wucht entwickeln kann. Das hat man gegen Gladbach gesehen. Es ist eine Mannschaft, die organisiert ist, die viel auf die letzte Kette spielt und doch den einen oder anderen langen Ball im Spiel hat. Es geht über zweite Bälle, da werden sie gefährlich.

Voraussichtliche Aufstellungen

Schalke

Schwolow

Brunner, Thiaw, Yoshida, Ouwejan

Krauß, Kral

Zalazar, Mohr

Terodde, Bülter

Union

Rönnow

Jaeckel, Knoche, Diogo Leite

Trimmel, Khedira, Ryerson

Haraguchi, Haberer

Becker, Siebatcheu

Mein Tipp

Schalke ist zwar gegen Union noch ungeschlagen, doch seit dem letzten Aufeinandertreffen haben sich die Kräfteverhältnisse deutlich verschoben. Union kratzt an den Champions-League-Rängen. Für Schalke zählt nur der Klassenerhalt. Ich denke, die Berliner werden ihre starke Serie weiter ausbauen, zum fünften Mal in Folge auswärts ungeschlagen bleiben und die nächsten drei Punkte mitnehmen. Ich tippe auf ein 3:1 für Union und 4 oder mehr Tore im Spiel.
Bundesliga

Weitere Beiträge