ODDSET Bundesliga Meisterwette mit Punktehandicap

ODDSET Bundesliga Meisterwette mit Punktehandicap

Mit der ODDSET Bundesliga Meisterwette inklusive Punktehandicap könnt ihr auch noch bis zum letzten Bundesligaspieltag drei Teams mit super Quoten zum Meister tippen: Eintracht Frankfurt, RB Leipzig und der VfL Wolfsburg.

ODDSET Bundesliga Tabelle 2018-19 mit Punktehandicap*

PoTeamSpPktHCP-PktGesamte Pkt
1Frankfurt335436.8890.88
2Leipzig336624.2690.26
3Wolfsburg335236.8888.88
4Düsseldorf334146.5987.59
5Dortmund337314.5687.56
6Bremen335036.8886.88
7M’gladbach335531.0686.06
8Mainz334041.7481.74
9Hertha334337.8580.85
10Hoffenheim335129.1280.12
11Leverkusen335520.3875.38
12München33750.0075.00
13Freiburg333340.7673.76
14Augsburg333237.8569.85
15Nürnberg331946.5965.59
16Hannover332141.7462.74
17Stuttgart332733.9760.97
18Schalke333226.2158.21

Reale Bundesliga Tabelle 2018-19

* Um Euch das große Rechnen abzunehmen, haben wir die Handicap-Vorgaben für alle Teams gerundet auf die 34 Spieltage umgelegt. So habt Ihr nach Abschluss des jeweiligen Spieltags immer die aktuelle Tabelle im Blick. Die Angaben sind aber ohne Gewähr.

Beispiel für die HCP-Angabe pro Spieltag: Eintracht Frankfurt -> Gesamt-Punktevorgabe: +38 | Punktevorgabe pro Spieltag: 38/34=1.12 (gerundet) | Aktuell: Handicap-Punkte nach 33 Spieltagen: 38/34*33= 36.88 (gerundet). Macht inklusive der 54 tatsächlichen Punkte insgesamt 90.88 Punkte, 1. Platz!

Wie tippt ihr die Bundesliga Meisterwette mit Punktehandicap?

Jedes Bundesliga-Team haben wir zum Saisonbeginn 2018/19 mit einem individuellen Punktevorsprung (Handicap-Vorgabe) in das Meisterschaftsrennen. Ausnahme: Der FC Bayern München erhält als amtierender Deutscher Meister 2017/18 eine „Handicap-Vorgabe“ von 0 Punkten.

Nach dem 34. Spieltag wird abgerechnet: Pro Team werden die real erreichten Punkte mit der jeweiligen Handicap-Vorgabe summiert. Das Team, das am Ende oben steht, gewinnt.

So bleibt das Meisterschaftsrennen bis zum Saisonende spannend und es stehen nicht zwingend die üblichen Verdächtigen oben in der Tabelle.

Rechenbeispiel FC Augsburg

  1. Der FC Augsburg ging mit einem festgelegten Punktevorsprung (Handicap) von + 39 in die Bundesliga-Meisterschaft 2018/19.
  2. Letzte Saison erspielte der FCA insgesamt 41 reale Pkt.
  3. Sollten die Augsburger dieses Ergebnis in der kommenden Saison wiederholen, dann sähe das Ergebnis inklusive Handicap wie folgt aus: 41 (reale Pkt.) + 39 Pkt. aus der Handicap-Vorgabe = 80 Pkt. insgesamt.
  4. Zum Vergleich: Der FCB wurde letzte Saison mal wieder Meister und spielte dabei gigantische 84 reale Punkte ein. Der zweitplatzierte S04 erzielte 21 Punkte weniger. Ob die Bayern kommende Saison wieder diese Dominanz ausstrahlen werden, bleibt jedoch mehr als fraglich.
  5. Wenn also kein Team die 80 Pkt. von Augsburg erreichen würde, dann gewinnt genau dieser Tipp.

Weitere Beiträge