Leipzig braucht in Bielefeld drei Punkte

Leipzig braucht in Bielefeld drei Punkte

Nach dem Remis gegen die Eintracht hat RB Leipzig wieder vier Punkte Rückstand auf die Bayern an der Spitze. Am Freitag gastieren die Sachsen bei Arminia Bielefeld. Alles andere als ein Sieg könnte schon so etwas wie die Vorentscheidung im Titelkampf sein.

Seit vergangenem Sonntag kann RB Leipzig die erste Meisterschaft der Vereinsgeschichte nicht mehr aus eigener Kraft schaffen. Durch das 1:1 in Frankfurt sind die Bayern um vier Punkte davongezogen. Lassen die Leipziger am Freitagabend in Bielefeld wieder was liegen, könnte es am Ende wieder ein Alleingang der Münchner werden. Dem ist man sich bei den Rasenballern natürlich bewusst. Daher ist das erklärte Ziel, zumindest bis Samstag wieder bis auf einen Zähler an den Rekordmeister heranzurücken. Die Bielefelder hingegen peilen eine weitere Überraschung an, um den Klassenerhalt doch noch irgendwie zu realisieren. Anstoß ist um 20:30 Uhr in der Schüco-Arena.

Bielefeld - Leipzig im TV oder Livestream

Zu sehen gibt es das Spiel live ab 20:30 Uhr bei DAZN.

Daten und Fakten zum Spiel

Bielefeld immer für eine Überraschung gut?

Arminia Bielefeld hat am vergangenen Spieltag mit dem 2:1 in Leverkusen für eine Premiere gesorgt. Es war der erste Sieg unter dem neuen Trainer Frank Kramer, der erste Erfolg der Rückrunde und erstmals nahmen die Ostwestfalen gegen einen Klub aus dem oberen Tabellendrittel drei Punkte mit. Damit hat sich die Arminia erstmals seit dem 18. Spieltag wieder aus der direkten Abstiegszone gekämpft. Jetzt könnte man mit einer weiteren Überraschung sogar bis auf Rang 14 klettern. Schwierig, aber auch nicht unmöglich, denn die Bielefelder haben in dieser Saison schon mehrmals die Favoriten geärgert.

Die bislang größte Überraschung war wohl das 3:3 bei den Bayern, aber auch Europapokalanwärter wie Union Berlin (0:0) oder Eintracht Frankfurt (1:1) haben gegen den Aufsteiger schon Punkte gelassen. Auch die Leipziger mussten für ihren 2:1-Erfolg im Hinspiel richtig viel Arbeit investieren. Am Ende aber blieb man zum dritten Mal im dritten Pflichtspiel gegen die Rasenballer  ohne Sieg. Einzig in der 2. Bundesliga gelang den Arminen mal ein Punktgewinn gegen die Sachsen. Auch diesmal wird es richtig schwer, denn Freitagsspiele liegen den Bielefeldern einfach nicht. Da gelang in den letzten 19 Begegnungen nur ein Sieg (7 Unentschieden, 11 Niederlagen). Daheim warten die Bielefelder außerdem seit fünf Spielen auf das nächste Erfolgserlebnis. Dreimal hintereinander blieb man auf der Alm sogar ohne eigenen Treffer. Und was noch schlimmer ist, Bielefeld konnte seit 2007 keine zwei Bundesligaspiele am Stück gewinnen. Keine guten Voraussetzungen also für Freitag.

Fakten zum Spiel:

  • Bielefeld wartet seit vier Heimspielen auf einen Sieg (1 Unentschieden, 3 Niederlagen).
  • Bielefeld konnte nur eines der letzten 19 Freitagsspiele gewinnen (11 Niederlagen).
  • Bielefeld hat seit knapp 14 Jahren keine zwei Spiele in Folge in der Bundesliga gewinnen können.
  • RB hat die letzten drei Auswärtsspiele jeweils mit 3:0 gewonnen.
  • Leipzig hat eine herausragende Bilanz gegen Aufsteiger: 15 Siege, 3 Unentschieden, keine Niederlage.
  • Auch in Freitagsspielen sind die Sachsen noch ungeschlagen (9 Siege, 2 Unentschieden).

Leipzigs Endspiel auf der Alm

Die Leipziger waren schon so nah dran an den Bayern. Gerade einmal zwei Punkte fehlten zur Tabellenspitze. Spätestens im direkten Duell hätte man die Münchner also aus eigener Kraft überholen können. Doch dann reichte es nur zu einem 1:1 gegen Frankfurt und so ist der Rekordmeister wieder auf vier Punkte davongezogen. Sollte man jetzt auch in Bielefeld was liegenlassen, ist es fast schon unmöglich, die Lücke zum Titelverteidiger noch irgendwie zu schließen. Gegen Bielefeld gibt es allerdings nicht sonderlich viel, was gegen einen Sieg der Gäste sprechen würde.

Im Gegensatz zur Arminia spielt Leipzig besonders gerne am Freitag. Von elf Spielen wurden neun gewonnen und noch keines verloren. Ähnlich stark liest sich die Bilanz gegen Aufsteiger in der Bundesliga: 18 Spiele, 15 Siege und noch keine Niederlage. Es wäre also fast schon eine Sensation, würde Bielefeld gleich zwei RB-Serien am Freitagabend beenden. Außerdem stellt Leipzig zusammen mit den Bayern und Wolfsburg mit 19 Punkten die stärkste Mannschaft der Rückrunde und lediglich drei Niederlagen nach 25 Spielen sind ebenfalls Bestwert. Dennoch warnt RB-Trainer Julian Nagelsmann eindringlich vor dem kommenden Gegner und stellte die Bedeutung dieser Partie für sein Team nochmal heraus:

Sie sind aggressiv in der Defensive und laufstark, haben zudem mit Leverkusen gegen ein Spitzenteam gewonnen. Das ist eine gute Warnung für uns. Wenn wir das Spiel nicht gewinnen, gibt es gegen Bayern keinen großen Showdown. Dann wäre der Abstand sehr, sehr groß.

Voraussichtliche Aufstellungen

Bielefeld

Ortega

Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen

Prietl, Maier

Gebauer, Okugawa

Doan, Klos

Leipzig

Gulacsi

Mukiele, Klostermann, Orban, Halstenberg

Kampl, Sabitzer

Nkunku, Olmo, Sörloth

Poulsen

Mein Tipp

Bielefeld konnte zwar schon für einige Überraschungen in dieser Saison sorgen, doch erst ein Sieg gegen Mannschaften aus den Top-Sechs ist dann doch eine etwas überschaubare Ausbeute. Auch am Freitag sind die Rollen wieder klar verteilt. Man sollte die Arminia zwar nicht unterschätzen, doch die Leipziger wissen ganz genau, wenn sie jetzt was liegenlassen, braucht man über die Meisterschaft nicht mehr zu sprechen. Daher gehe ich fest davon aus, dass die Rasenballer von Beginn an aufs Gas drücken und die erste Halbzeit sowie das Spiel gewinnen . Ich tippe auf ein 3:0 sowie 2-3 Tore im Spiel .
Bundesliga

Weitere Beiträge