Erstklassige Spiele in der 2. Liga!

Erstklassige Spiele in der 2. Liga!

Am Wochenende bietet die 2. Liga viele interessante Partien. Zum Beispiel das Spiel an der Ostsee zwischen Rostock und Magdeburg, am Samstagabend empfängt dann der HSV Düsseldorf. Oder der Erste Paderborn tritt beim Letzten Fürth an … Unsere Tipps zum 9. Spieltag >>

Von Freitagabend bis Sonntagmittag rollt der Ball in der 2. Liga. Die ersten Bälle werden zwischen Sandhausen und Hannover sowie Braunschweig und Karlsruhe getreten. Die letzten Kugeln rollen am Sonntag durch die Stadien in Fürth, Heidenheim und Regensburg. Am Samstagabend live zu sehen im Free-TV 📺 bei Sport1: Hamburger SV gegen Fortuna Düsseldorf!

Und hier nun unsere Tipps zum 9. Spieltag der 2. Liga:

SV Sandhausen – Hannover 96

13. – 6.

FR 18:30 Uhr 🕡

Tipp: 1 – Heimsieg

Spielnummer 161

Warum? Als 6. der 2. Liga ist Hannover mit mittlerweile 14 Punkten um einiges besser gestartet als Sandhausen. Die Gastgeber sind als 13. mit gerade mal 8 Punkten seit 5 Spielen sieglos. Aber die letzten 3 Duelle mit Hannover haben die Sandhäuser für sich entschieden. Dabei bleibt es: Tipp 1 – Heimsieg

Eintracht Braunschweig – Karlsruher SC

17. gegen 9.

FR 18:30 Uhr 🕡

Tipp: Doppelte Chance 1|0 

Spielnummer 162

Warum? Es hat zwar 6 Spieltage gedauert, aber am 7. war es endlich so weit: Der erste Braunschweiger Sieg in der noch jungen Saison der 2. Liga. Danach gab es noch das Unentschieden im Derby gegen Hannover. Deswegen sollte es nun auch mindestens zu einem Punkt gegen die seit 2 Spieltagen auf einen eigenen Treffer wartenden Karlsruher reichen. Tipp Doppelte Chance 1|0 

Arminia Bielefeld – Holstein Kiel

16. gegen 8.

SA 13:00 Uhr 🕐

Tipp: Ja, beide treffen

Spielnummer 169

Warum? Mit 13 Gegentoren gehört die Bielefelder Abwehr nicht gerade zu den Tresoren der 2. Liga. Aber die Defensive von Kiel ist mit 15 Toren sogar noch etwas unsicherer. Deswegen könnte es gut klappen mit dem Tipp Ja, beide treffen

SV Darmstadt 98 – 1. FC Nürnberg

4. gegen 11.

SA 13:00 Uhr 🕐

Tipp: Mehr als 2,5 Tore

Spielnummer 193

Warum? Mehr als 3 Treffer fielen bei den Partien des Tabellenvierten Darmstadt. Bei den Gästen aus Franken waren es im Schnitt 2,75 Tore. Und weil in 4 der letzten 5 Duelle 3 oder mehr Treffer zwischen Darmstadt und Nürnberg fielen, versuchen wir es hier mit dem Tipp Mehr als 2,5 Tore

Hansa Rostock – 1. FC Magdeburg

12. gegen 15.

SA 13:00 Uhr 🕐

Tipp: Unentschieden zur Halbzeit

Spielnummer 195

Warum? Im Ostderby haben beide Klubs das gleiche Ziel: Raus aus dem Keller der 2. Liga! Mit einem Sieg würden die Magdeburger am Gastgeber vorbeiziehen, bei einem Heimerfolg hätte die Kogge bereits 5 Punkte Vorsprung auf den Konkurrenten. In einem kampfbetonten Duell erwarten wir, das die Teams mit einem Unentschieden zur Halbzeit in die Kabinen gehen.

Hamburger SV – Fortuna Düsseldorf

2. gegen 5.

SA 20:30 Uhr 🕣 live auf Sport1 📺

Tipp: 1 – Heimsieg

Spielnummer 196

Warum? Mit 6 Siegen – davon zuletzt 4 am Stück – ist der Hamburger SV erster Verfolger von Spitzenreiter Paderborn. Weil der HSV die letzten 5 Duelle nicht gegen die Fortuna verloren hat, erwarten wir auch dieses Mal nicht viel von den Düsseldorfern.  Außerdem hat die Fortuna keines ihrer letzten 3 Auswärtsspiele gewonnen. Im Gegegnteil, 2 wurden sogar verloren. Das passiert auch dieses Mal, deswegen der Tipp 1 – Heimsieg

SpVgg Greuther Fürth – SC Paderborn 07

18. gegen 1.

SO 13:30 Uhr 🕜

Tipp: 4 Tore oder mehr

Spielnummer 201

Warum? 26 Tore fielen bislang in den 8 Spielen von Schlußlicht Greuther Fürth. Bei Spitzenreiter Paderborn waren es sogar 32! Deswegen hier der Tipp 4 Tore oder mehr

1. FC Heidenheim – 1. FC Kaiserslautern

3. gegen 7.

SO 13:30 Uhr 🕜

Tipp: 2 bei Handicap 0:1

Spielnummer 208

Warum? 2 Siege und 1 Unentschieden holten die Heidenheimer zu Hause. Ebenfalls ungeschlagen ist Aufsteiger Lautern – in der Fremde. Deswegen könnte der starke Neuling einen Vorsprung ins Ziel retten: Tipp 2 bei Handicap 0:1

Jahn Regensburg – FC St. Pauli

14. gegen 10.

SO 13:30 Uhr 🕜

Tipp: 2/2 bei 1. HZ/Spiel

Spielnummer 212

Warum? 6x sieglos, 6x ohne eigenen Treffer geblieben: Die grottige Bilanz des Jahn aus den letzten 6 Partien der 2. Liga. St. Pauli dagegen reist mit 3 Unentschieden am Stück nach Regensburg. Und weil die Kiezkicker 3 der letzten 4 Duelle mit den Regensburgern für sich entschieden haben, kommt nun der Tipp 2/2 bei 1. HZ/Spiel

2. Bundesliga

Weitere Beiträge