Besiktas – Fenerbahce Vorschau: Wenig Tore, drei Punkte?

Besiktas – Fenerbahce Vorschau: Wenig Tore, drei Punkte?

Besiktas schien klarer Favorit auf den Titel in der Türkei zu sein – doch der Vorsprung schmilzt und ausgerechnet jetzt kommt Fenerbahce. Was die Experten sagen…

Besiktas vs. Fenerbahce: Derby-Time!

Bevor wir uns in den Zahlen verlieren, erst einmal ein bisschen Atmosphäre schaffen: Besiktas gegen Fenerbahce – das ist Tradition, das ist Geschichte, das ist oft Wahnsinn! In der Liga stehen sich die Istanbuler Top-Klubs zum 122. Mal gegenüber. 45 Mal gewann Fenerbahce, 38 Mal Besiktas. In 38 Duellen gab es keinen Sieger. Viele Duelle bleiben unvergessen – vor allem das 4:3 aus dem Jahr 2005, als Besiktas bei Fener 4:3 gewann, obwohl in den letzten zehn Minuten Stürmer Daniel Pancu im Tor stand, weil Oscar Cordoba vom Platz gestellt wurde. Der Rumäne hielt bravourös und Besiktas gewann dank eines Tores von Koray Avci in der 90. Minute.

Experten-Tipp

„Besiktas ist nicht sonderlich begabt, was das Verteidigen angeht. Die Fans müssen viel Geduld bewahren und diese Geduld auch auf ihre Spieler übertragen. Fenerbahce hat in dieser Saison ausnahmslos alle wichtigen Spiele ‚richtig’ gespielt Ich erwarte ein Remis, ein 0:0 oder ein 1:1 wäre nicht überraschend.“

Mehmet Ayan, Experte bei NTV Spor, tippt Unentschieden. (Quote: 3,20)

Basaksehir siegt, Besiktas unter Druck

Was der Atmosphäre am Sonntag eine besondere Note verpasst, ist sicher die Konstellation in der Süper Lig. Verfolger Basaksehir hat nach dem 3:1 gegen Besiktas nachgelegt und das Auftaktspiel des 30. Spieltags mit 1:0 bei Antalyaspor gewonnen. Das Siegtor fiel erst in der 90. Minute und vor dem Derby hat Besiktas plötzlich nur noch einen Punkt Vorsprung. Der Sieg Basaksehirs ist auch ungünstig für Fenerbahce, das noch den zweiten Platz und damit die Champions League anpeilt.

Experten-Tipp

„Besiktas wird sicher nicht noch einmal so schlecht spielen wie gegen Basaksehir vor einer Woche. Vor allem ist Fenerbahce kein Gegner, den man einfach so auf die leichte Schulter nehmen kann. Mit der erhöhten Konzentration und den Fans im Rücken tippe ich auf einen Besiktas-Sieg.“

Serdar Saridag, Besiktas-Reporter bei Milliyet, tippt 1 (Quote: 1,65)

Schwierigkeiten gegen Fenerbahce

Besiktas hat nur eines der letzten sieben Derbys gegen Fenerbahce gewonnen. Viel dramatischer für die Schwarz-Weißen: Besiktas hat in vier letzten fünf Duelle gegen Fenerbahce nicht mal das Tor getroffen. Immerhin: Besiktas hat nur zwei der letzten acht Spiele gegen Fenerbahce verloren.

Experten-Tipp

„Dass Fenerbahce das Pokalspiel gegen Besiktas gewonnen hat, könnte irreführend sein. Besiktas hat ein Ziel vor Augen und auch aufgrund der Pleite in der letzten Woche werden sie mehr Willen an den Tag legen. Auch aufgrund der Ausfälle bei Fenerbahce, glaube ich an einen Heimsieg.

Volkan Demir, Fenerbahce-Reporter bei Sabah, tippt 1 (Quote: 1,65)

https://www.youtube.com/watch?v=dMvTYIaa7hM

Derby-Experte Fenerbahce

Fenerbahce spielt keine berauschende Saison, und da wohl Platz 3 das Maximale der Gefühle darstellen wird, muss man sogar von einer enttäuschenden Spielzeit reden. Aber eines können sie bei Fener immer gut: Derbyspielen. Fenerbahce hat in dieser Saison gegen Galatasaray und Besiktas noch kein Tor kassiert. Wenn sie auch am Sonntag kein Tor kassieren, wird es das zweite Mal seit 1964, das man eine Derby-Saison komplett ohne Gegentor absolviert. Insgesamt ist man seit fünf Derbys ohne Gegentor.

Experten-Tipp

„Besiktas ist der Favorit. Wenn Besiktas in dieser Saison Probleme hatte, dann gegen Teams, die das Spiel forcierten und Forechecking spielten. Eine Art und Weise, die Fenerbahce nicht spielen kann, daher glaube ich, dass Fener Besiktas kaum Gegenwehr leisten kann.“

Yusuf Kenan Calik, TRT-Moderator, tippt 1 (Quote: 1,65)

Heimstark vs. Auswärtsform

Besiktas ist seit 24 Heimspielen ungeschlagen, in der neuen Vodafone-Arena hat man noch nie ein Ligaspiel verloren. Aber Fenerbahce hat plötzlich auch eine Auswärtsstärke entwickelt und hat zuletzt drei Mal in der Ferne in Folge gewonnen. Das ist die beste Saison seit zwei Jahren.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Besiktas: Fabri – Gönül, Marcelo, Mitrovic, Adriano – Oguzhan, Atiba – Quaresma, Talisca, Babel – Cenk

Fenerbahce: Volkan – Ozan Tufan, Kjaer, Skrtel, Hasan Ali – Neustädter, Josef – Aatif, Alper, Lens – Sow

Mein Tipp

Besiktas ist unter Druck, das ist nicht von der Hand zu weisen. Und Fenerbahce ist – wie im Text schon erwähnt – extrem stark, was die Konzentration auf die Derbys anbelangt. Tendenziell würde ich auf Remis tippen, aber meine erste Wahl geht an ein Spiel mit weniger als 2,5 Toren.

Weitere Beiträge