Basaksehir – 1899 Hoffenheim: Auswärtssieg für die Nagelsmänner?

Basaksehir – 1899 Hoffenheim: Auswärtssieg für die Nagelsmänner?

Bei 1899 Hoffenheim ist der Wurm drin. Zwar spielt die Truppe von Julian Nagelsmann immer noch ansehnlichen Fußball, aber die Ergebnisse stimmen nicht. Doch jetzt ist wieder Hoffnung angesagt.

1899 Hoffenheim – Basaksehir 3:1

Vor fast zwei Wochen standen sich 1899 Hoffenheim und Basaksehir FK am 3. Spieltag der Europa League gegenüber. Am Ende war es eine ziemlich klare Sache für die Sinsheimer. Benjamin Hübner (52.), Nadiem Amiri (59.), Nico Schulz (75.) besorgten eine klare Führung, Stefano Napoleonis Tor in der 90. Minute war maximal eine gute Nachricht für die, die getippt haben, dass beide Teams treffen. Für 1899 Hoffenheim waren es die ersten drei Punkte in der Gruppe – für Basaksehir bleibt es bei einem Zähler.

Doch was sollte man jetzt beim Rückspiel tippen? Wir schauen mal...

Sieg Basaksehir 2,80

Die Oddset-Quote für einen Heimsieg der Istanbuler liegt bei 2,80. Wow! Sehr verlockend, ist doch Basaksehir eines der heimstärksten Teams der Süper Lig. Allein in dieser Saison sind es schon wieder vier Siege und ein Unentschieden bei fünf Versuchen. Auch in der Vorsaison gab es 12 Siege, fünf Remis und keine einzige Niederlage. Die Quote macht dennoch Sinn, da Basaksehir in der Europa League noch ohne Sieg dasteht. Und das in der zweiten Saison. Dennoch: Verlockend ist die Quote allemal, zumal Hoffenheim in der Bundesliga zuletzt schwächelte.

Sieg Hoffenheim 2,10

Nachdem 1899 Hoffenheim seinen türkischen Kontrahenten im Hinspiel recht gut unter Kontrolle hatte, geht man natürlich als Favorit in diese Partie. Auch ein Grund für die Favoritenrolle der Kraichgauer: Basaksehir konzentriert sich komplett auf die Liga, Istanbul-Trainer Abdullah Avci schickte bisher fast nur eine B-Elf aufs Feld, wenn die Europa-League-Melodie im Stadion ertönte. Das wird am Donnerstagabend nicht anders sein. Kein Sieg in neun Europa-League-Spielen ist eine klare Ansage.

Mehr als 2,5 Tore 1,50

Beide Teams stehen für eine saubere Spielkultur, gelten in ihren Ligen als die Teams, die einen modernen Fußballgedanken vertreten. Dass dabei dann viele Tore fallen, ist auch klar. In Sachen Hoffenheim fielen in dieser EL-Saison bisher in jedem Spiel mehr als 2,5 Tore. Und Basaksehir kassierte immer mindestens zwei Tore in fünf der sechs Europa-League-Spiele. Auf die Torwetten sollte man auf jeden Fall schauen.

Und sonst so?

Beide Mannschaften sind anfällig, was Gegentore angeht, auffällig, was eigene Tore angeht. Da ist die Idee darauf zu tippen, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen ebenfalls keine so schlechte. Die Quote bei Oddset hat sich bei 1,45 eingependelt. Ach ja: Für einen 2:1-Sieg Hoffenheims gibt es übrigens eine Quote von 7,75. Sollte man sich vielleicht auch anschauen.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Basaksehir: Mert – Caicara, Attamah, Epureanu, Clichy – Inler, Mahmut – Visca, Mossoro, Frei – Erdinc

Hoffenheim: Baumann – Posch, Vogt, Hübner – Passlack, Geiger, Amiri, Schulz – Kramaric, Wagner

Mein Tipp

Beide Teams gefallen mir, sie spielen offensiven und ansehnlichen Fußball. Ich glaube, dass wir viele Tore sehen werden und damit mehr als 2,5 Tore erzielt werden. Bei Oddset gibt es sogar die Möglichkeit auf 4 Tore oder mehr zu tippen. Wer glaubt, dass da mehr geht, sollte darauf ein Auge werfen. Die Quote liegt nämlich bei 2,20.

Weitere Beiträge