Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel: Reise zum DFB-Pokalfinale

1. Veranstalter

  1. Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel der Staatlichen Lotterieverwaltung Bayern (nachfolgend bezeichnet als “Veranstalter”) durch die Teilnehmer.
  2. Die Ausrichtung und Durchführung des Gewinnspiels erfolgen durch den Veranstalter.
  3. Für die Abwicklung über Facebook bedient sich der Veranstalter eines Dienstleisters, der ODDSET Sportwetten GmbH, Konrad-Zuse-Platz 12, 81829 München. Das Unternehmen wird die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels erheben, speichern und nutzen.
  4. Zusätzlich wurde für die Abwicklung des Gewinns der Reiseveranstalter Vietentours, Bussardweg 18, 41468 Neuss, beauftragt. Das Unternehmen wird die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels erheben, speichern und nutzen.
  5. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahme

  1. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Teilnehmer aus anderen Ländern sind nicht teilnahmeberechtigt.Es sind nur Teilnehmer mit einem persönlichen Facebook-Konto erlaubt. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt.Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren, sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte.
  2. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur im Gewinnspielzeitraum von Fr. 20.12.2019, 10:00 Uhr, bis Mo., 23.12.2019, 09:00 Uhr möglich. Im Gewinnspielzeitraum stellt der Veranstalter die Frage “Welches Team willst du dort am liebsten sehen?”.
  3. Durch die Beantwortung der Frage mittels Kommentarfunktion nehmen Sie an der Verlosung teil. Pro Teilnehmer ist nur eine Antwort erlaubt.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

Unter allen Teilnehmern, die im Gewinnspielzeitraum die Frage „Welches Team willst du dort am liebsten sehen?“ mittels der Kommentarfunktion beantwortet haben, verlost der Veranstalter am Mo., 23.12.2019, um 10:00 Uhr per Zufallsgenerator: 1 Reise für bis zu 10 Personen zum DFB-Pokalfinale am 23.05.2020 in Berlin.

In der Reise enthalten sind:

  • An- und Abreise von einem ausgewählten Bahnhof in der zweiten Klasse mit der deutschen Bahn. Die An- und Abreise von unterschiedlichen Bahnhöfen ist nicht möglich.
  • 2 Übernachtungen (22.-24.05.2019) in Doppelzimmern der Kategorie Komfort im Maritim Hotel Berlin inkl. Frühstücksbüfett. Es werden 5 Doppelzimmer zur Verfügung gestellt. Eine Einzelbelegung ist nicht möglich.
  • Transfers vom und zum Hotel mit Bussen der Firma VIP Bus Connections zu folgenden Events:
    • Kulturprogramm und Sightseeing in Berlin
    • DFB-Pokalfinale im Olympiastadion
  • Veranstaltungen im Maritim Hotel:
    • Pokalparty mit Büfett und Getränken
    • Sektempfang und Begrüßung im Foyer
    • großes Showprogramm und Live-Musik
    • Derbystar-Talks mit Fußballprominenz und Moderation
    • Bierbar nach der Pokalparty
    • After-Match-Party
  • Eintrittskarten der Kategorie 1 oder 2 zum DFB-Pokalfinale.

Weitere Details zum Inhalt der Reise finden Sie unter https://www.vietentours.com/dfb-pokalfinale-reisen/

Der Gewinner wird auf der ODDSET-Facebook-Wall, d.h. in dem Kommentarfeld unter dem Post, über den Gewinn benachrichtigt und um Kontaktaufnahme via Facebook-Messenger (Private Nachricht) gebeten. Im Rahmen der Kontaktaufnahme wird der Gewinner um Übermittlung seiner Adressdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer für Rückfragen) für die Abwicklung des Gewinns gebeten.

  1. Diese Angaben dienen ausschließlich der Abwicklung des Gewinns. Bestätigt der Gewinner die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 2 Tagen (48 Stunden nach Veröffentlichung des Gewinners unter dem Post), verfällt der nicht bestätigte Gewinn und wird einem bereits ausgelosten Ersatzkandidaten angeboten. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten oder Adressdaten fehlerhaft sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, die richtige Adresse auszuforschen. Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontakt- oder Adressdaten ergeben, gehen zu Lasten des betreffenden Teilnehmers.
  2. Für die Abwicklung über Facebook bedient sich der Veranstalter eines Dienstleisters, der ODDSET Sportwetten GmbH, Konrad-Zuse-Platz 12, 81829 München. Das Unternehmen wird die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels erheben, speichern und nutzen.
  3. Eine Auszahlung des Gewinns (auch teilweise) in bar, in Sachwerten, dessen Tausch, Verkauf oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich bzw. kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Folgekosten, die durch den Gewinn ausgelöst werden, sind vom Gewinner selbst zu tragen. Der Gewinner kann auf seinen Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle ein bereits ausgeloster Ersatzkandidat.

4. Gewährleistungsausschluss, vorzeitige Beendigung sowie Änderungen

Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen abgebrochen, ausgesetzt, beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen. Dies gilt insbesondere, wenn

  • während der Durchführung Promotionsrichtlinien von Facebook geändert würden, so dass eine Durchführung nicht nach den gültigen Bestimmungen von Facebook möglich wäre oder das Gewinnspiel aus irgendwelchen Gründen von Facebook gestoppt würde;
  • ein Missbrauchsversuch durch Manipulationen festgestellt wird;
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren, nicht autorisierten Eingriffen Dritter sowie bei sonstigen technischen oder rechtlichen Problemen.

5. Rechte an Beiträgen

Mit Hochladen seines Beitrags, der aus einem Text, Bild, Foto, Video, Emoji, etc. bestehen kann, willigt der Teilnehmer in die Veröffentlichung dieses Beitrags durch den Veranstalter ein. Er räumt dem Veranstalter bezüglich des Beitrags ein unwiderrufliches und zeitlich und räumlich uneingeschränktes Nutzungsrecht- und Verwertungsrecht ein. Der Teilnehmer versichert, alle Rechte an seinem Beitrag zu besitzen und diese nicht an einen Dritten übertragen zu haben oder zu übertragen. Bei Verstoß gegen vorgenannte Bestimmungen stellt der Teilnehmer den Veranstalter von allen Ansprüchen, insbesondere von festgestellten oder behaupteten Ansprüchen Dritter auf erstes Anfordern frei. Dies gilt auch für alle im Falle eines Rechtsstreits entstehenden Kosten und Aufwendungen des Veranstalters.

6. Haftung

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Facebook von jeder Haftung frei.

7. Ausschluss

  1. Ein Verstoß gegen dies Teilnahmebedingungen berechtigt den Veranstalter, den betreffenden Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder seine Beiträge/Kommentare/andere Inhalte gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstoßen. Gleiches gilt bei Kommentaren, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.
  2. Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

8. Datenschutz

  1. Die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern, Theresienhöhe 11, 80339 München, ist verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vom Gewinner angegebenen personenbezogenen Daten. Lotto Bayern hat einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der unter der oben genannten Adresse oder unter datenschutzbeauftragter@lotto-bayern.de erreichbar ist.
  2. Die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern wird personenbezogene Daten als Veranstalter dieses Gewinnspiels erheben und verarbeiten. Folgende personenbezogene Daten werden vom Gewinner durch den Veranstalter erhoben: Name des Gewinners, falls nötig Emailadresse, Facebook-User-ID und Profilbild, Postanschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum. Der Veranstalter wird diese Daten nur insoweit erheben und verarbeiten, soweit dies für Begründung des Rechtsverhältnisses mit dem Teilnehmer und die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Sie werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (insbesondere nach HGB und AO) gelöscht.
  3. Die Daten werden in erforderlichem Umfang zur Durchführung des Gewinnspiels in Facebook von dem Dienstleister, ODDSET Sportwetten GmbH, des Veranstalters für diesen im erforderlichen Umfang erhoben.
  4. Die Daten werden in erforderlichen Umfang zur Abwicklung des Gewinns an Dienstleister des Veranstalters, die in dessen Auftrag Leistungen erbringen (Art. 28 DSGVO), übermittelt. So erfolgt die Durchführung der als Preis ausgelobten Reise über den Reiseveranstalter Vietentours, dem in erforderlichem Umfang die Kontaktdaten des Gewinners übermittelt werden, damit dieser mit dem Gewinner in Kontakt treten und den Gewinn bereitstellen kann (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
  5. Der Teilnehmer hat das Recht, vom Veranstalter jederzeit unentgeltlich Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten beim Veranstalter gespeichert sind (Art. 15 DSGVO). Der Teilnehmer hat außerdem das Recht, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu verlangen (Art. 16 bis 18 DSGVO) sowie das Recht, die betreffenden Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO). Einer Datenverarbeitung, die zur Wahrung berechtigter Interessen des Veranstalters oder eines Dritten erforderlich ist oder die zum Zweck der Direktwerbung erfolgt, kann der Teilnehmer jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen widersprechen (Art. 21 DSGVO). Entsprechende Anfragen kann der Teilnehmer an die oben genannte Adresse oder datenschutzbeauftragter@lotto-bayern.de richten. Ist der Teilnehmer der Ansicht, die Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten durch den Veranstalter widerspreche einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, kann er sich an die Aufsichtsbehörde seines Aufenthaltsorts oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden.
  6. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Staatlichen Lotterieverwaltung Bayern finden Sie in der jeweils aktuellsten Fassung auf der Webseite https://www.lotto-bayern.de/datenschutz

9. Hinweise und Bedingungen von Facebook

  1. Neben diesen Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen dem Veranstalter, dem Teilnehmer und Facebook durch Facebooks Nutzungsbedingungen (https://www.facebook.com/terms.php) und die Datenschutzregeln von Facebook bestimmt: https://de-de.facebook.com/policy.php.
  2. Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Gewinnspielapplikation oder Teilnahme am Gewinnspiel entstehen.
  3. Die Teilnehmer erkennen an, dass sowohl die Gewinnspielapplikation als auch das Gewinnspiel in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert werden bzw. in keiner Verbindung zu Facebook stehen.
  4. Alle Informationen und Daten, die durch die Nutzung der Gewinnspielapplikation oder beim Gewinnspiel durch die Teilnehmer mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur dem Veranstalter und nicht Facebook bereitgestellt.
  5. Sämtliche Anfragen und Hinweise bezüglich des Gewinnspiels sind an den Veranstalter und nicht an Facebook zu richten.

10. Sonstiges

  1. Wenn eine dieser Teilnahmebedingungen ungültig ist oder wird, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.
  2. Bei Zuwiderhandlung gegen diese Teilnahmebedingungen besteht kein Anspruch auf Gewinn oder Prämien.
  3. Die Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.